Kreation des Monats

Sparkasse räumt mit Apple-Pay-Kampagne ab / Februar-Voting gestartet

   Artikel anhören
Die Sparkasse überzeugt die HORIZONT-Online-Leser mit ihrem Apple-Pay-Spot
© Sparkasse
Die Sparkasse überzeugt die HORIZONT-Online-Leser mit ihrem Apple-Pay-Spot
Die Wahl zur Kreation des Monats ist entschieden: Im Januar setzte sich die Sparkasse mit ihrer von Plantage iX entwickelten Kampagne zum Start von Apple Pay klar durch. Mit den 51,2 Prozent der Stimmen konnten nur Burger King und Grabarz & Partner halbwegs mithalten (45,5 Prozent). Platz drei sichern sich die BVG und Jung von Matt mit ihrem Weltkulturerbe-Antrag (1,7 Prozent).
Die übrigen Teilnehmer bei der allmonatlichen Leserwahl von HORIZONT Online verpassten alle die 1-Prozent-Marke. Im breiten Mittelfeld landen Mercedes-Benz, Barmer, O2, Jägermeister, TÜV und Volkswagen. Die rote Laternen des Letzten hat im Januar Uber mit seiner Deutschland-Kampagne inne (nur drei Votes).
In diesem Monat stehen bei der Kreation des Monats zur Wahl: die aktuellen Kampagnen von Dekabank (Scholz & Friends), Edeka (Jung von Matt/Next Alster), Finanzcheck.de (Serviceplan Campaign & Content), Flixbus (Neverest), Haribo (Thjnk), Heineken (Publicis), Krombacher (Kolle Rebbe), Lidl (inhouse), McDonald's (Leo's Thjnk Tank) und Tinder (Kemmler Kemmler) zur Wahl. Wir wünschen viel Spaß beim Abstimmentt
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats