Cannes Lions & Co

Deutschland verpasst, wie gut unsere Kreation ist - und schuld sind die Kreativen

Freitag, 18. Juni 2021
Die Cannes Lions stehen vor der Tür, Top-Chancen sind auch dieses Jahr für die Deutschen drin – aber leider für die falschen Arbeiten, findet Matthias Schmidt, Kreativchef von Antoni. Als Jury-Mitglied des diesjährigen deutschen und globalen Art Director Clubs erlebte er wieder mal, wohin Exzellenz meistens geht: nicht in echte Werbung. Weshalb sich das ändern muss und wie der Weg dahin aussieht, schreibt er in seinem Gastbeitrag.

Cannes 2021, die ersten Shortlists tröpfeln herein. Und ich bin mir sicher, die "Uncensored Library" für Reporter ohne Grenzen wird wieder abräumen. Zu Recht! Diese Idee ist brillant gedacht und brillant exekutiert. Ich l

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats