Arbeitsbelastung

Mit diesen 5 Maßnahmen verhindern Agenturchefs, dass die Stimmung kippt

Mittwoch, 10. Juli 2019
So ein Agenturjob kann ganz schön anstrengend sein. "Immer mehr Arbeit für viel zu wenig Leute", lautet ein häufiger Vorwurf. Und dann geben die Kunden ihren Druck auch noch eins zu eins an das Agenturteam weiter. Für das Arbeitsklima und die Stimmung kann das auf Dauer tödlich sein. Was man trotz aller Widrigkeiten tun kann, damit das Klima nicht kippt und die Agenturkultur brüchig wird, darüber hat sich Oliver Janik Gedanken gemacht. In seinem Gastbeitrag für HORIZONT Online fordert der COO der DDB Group Germany Agenturen auf, eine Resilienzkultur zu entwickeln - und nennt fünf Parameter, die dabei helfen sollen.

Binsenweisheiten sind ja eine Funktion von Zeit mal Wiederholung. "Die Komplexität in unserer Branche wird immer größer!" - mit diesem Satz beginnt praktisch jede zweite Präsentation, wohl jede dritte Keynote. Fr&u

Jetzt kostenfrei registrieren
und sofort alle H+ Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats