Design

RIMOWA - oder wie man mit einem Redesign die Identität einer Marke auslöscht

Montag, 29. Januar 2018
RIMOWA verpasst seiner Marke einen Neuanstrich. Mit der neuen Markenidentität hat der Anbieter von Reisekoffern auch das 1983 vom Atelier Schaller entworfene Logo eingemottet. Der neue, vom Bureau Mirko Borsche in Kooperation mit dem britischen Commission Studio kreierte Schriftzug kommt sehr minimalistisch daher. Aus Sicht von Christine Lischka, Chefin von Serviceplan Design, geht der Relaunch allerdings in die komplett falsche Richtung. "Das RIMOWA Logo war ein Zeichen, ein Index für Qualität. Dieses Zeichen ist nun verschwunden", schreibt sie in ihrem Gastbeitrag für HORIZONT Online.
Das neue RIMOWA-Logo

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats