25 Jahre Jung von Matt

Die besten Arbeiten aus einem Vierteljahrhundert

Das Sixt-Motiv mit Angela Merkel aus dem Jahr 2001 gehört zu den meistbesprochenen Anzeigen Deutschlands
Jung von Matt
Das Sixt-Motiv mit Angela Merkel aus dem Jahr 2001 gehört zu den meistbesprochenen Anzeigen Deutschlands
Themenseiten zu diesem Artikel:
Heute feiert Jung von Matt seinen 25. Geburtstag. Am 1. Juli 1991 wurde die Agentur von Holger Jung und Jean-Remy von Matt in Hamburg gegründet - mit sieben Mitarbeitern und den Startkunden Sixt, Deutsche Städte Reklame, "Super"-Zeitung und Modiamo. Heute beschäftigt die Gruppe länderübergreifend mehr als 1000 Menschen und erzielte 2015 einen Honorarumsatz von fast 130 Millionen Euro. Zum Jubiläum zeigt HORIZONT Online 15 der besten Arbeiten aus einem Vierteljahrhundert Agenturgeschichte.

Als Springer & Jacoby - in vieler Hinsicht die Blaupause für Jung von Matt - 25 Jahre alt wurde, hatte die Agentur ihre besten Zeiten längst hinter sich. Bald darauf war sie pleite und verschwand vom Markt. Davon ist Jung von Matt Lichtjahre entfernt. Aus der hiesigen Marketinglandschaft ist die Agentur schlicht nicht wegzudenken. Mit ihren Kampagnen hat sie deutsche Werbegeschichte geschrieben. Die Agentur in dem von Hypes und Zyklen geprägten Werbegeschäft über so viele Jahre ganz oben zu halten, ist eine Leistung, die höchste Anerkennung verdient.


Trotzdem könnte man auch jede Menge Kritisches anmerken. Zum Beispiel, dass Jung von Matt an Magie verloren hat und nicht mehr so cool und lässig wirkt wie früher. Dass wichtige Kulturträger von Bord gegangen sind. Dass sie bei Awards trickst, wie zuletzt in Cannes. Dass der Mercedes-Verlust erst dieses Jahr (finanziell) voll wirksam wird. Dass die Agentur mit dem neu formierten Vorstand gefühlt immer noch in einer Findungsphase steckt. Dass Thomas Strerath seinen Start irgendwie verstolpert hat. Dass die Nachfolge von Co-Gründer Jean-Remy von Matt nach wie vor offen ist. Dass die Agentur - trotz eines breiten Angebots - immer noch als zu klassisch gilt.

All das könnte man genauer ausführen und wahrscheinlich sogar um den einen oder anderen Punkt ergänzen. Das wollen wir zum Geburtstag aber nicht, sondern einfach nur herzlich gratulieren - mit einer Auswahl der besten Arbeiten aus 25 Jahren Jung von Matt. Happy Birthday!

1.

Porsche - Familienauto (1992)

Als junge Angreiferagentur verpasst Jung von Matt der Porsche-Werbung 1992 einen neuen Look
Als junge Angreiferagentur verpasst Jung von Matt der Porsche-Werbung 1992 einen neuen Look (© Jung von Matt)




2.

Jever - Frieslandgänger (1995)





3.

Audi - Tank (1995)





4.

Sparkasse - Kartenspieler (1996)





5.

Ricola - Wer hat's erfunden? (1998)





6.

Sixt - Angela Merkel (2001)

Das Sixt-Motiv mit Angela Merkel aus dem Jahr 2001 gehört zu den meistbesprochenen Anzeigen Deutschlands
Das Sixt-Motiv mit Angela Merkel aus dem Jahr 2001 gehört zu den meistbesprochenen Anzeigen Deutschlands (© Jung von Matt)




7.

Mini - Is it Love? (2001)

Der Auftritt "Is it love?" für Mini kommt 2001 weltweit zum Einsatz
Der Auftritt "Is it love?" für Mini kommt 2001 weltweit zum Einsatz (© Jung von Matt)




8.

Saturn - Geiz ist geil (2002)





9.

Ebay - Momente (2003)





10.

Mercedes-Benz - Sorry (2010)





11.

Vodafone - Where are you... (2010)





12.

Nikon - I Am Nikon (2010)





13.

Zalando - Schrei vor Glück - Hippie (2011)





14.

Edeka - Heimkommen (2015)





15.

BVG - Is mir egal (2015)

mam



stats