Warburtons

Robert de Niro brilliert als erbarmungsloser Bagel-Mafioso

Hollywood-Star Robert de Niro als Bagelkönig für Warburtons
© Youtube / Warburtonsuk
Hollywood-Star Robert de Niro als Bagelkönig für Warburtons
Bei seinen Testimonials backt die britische Großbäckerei Warburtons keine kleinen Brötchen. Nach Sylvester Stallone, den legendären Muppets und dem britischen Komiker Peter Kay hat das Unternehmen nun Hollywood-Ikone Robert de Niro engagiert. Für den cineastisch-genialen Auftritt schlüpft der zweifache Oscarpreisträger wieder in seine Paraderolle: den eiskalten Mafioso. Doch statt Drogen, Menschenhandel oder Waffen dreht sich diesmal alles um: Bagels. Ganz großes Kino!
"Good Bagels" heißt das von der Londoner Agentur Engine kreierte Video, mit dem Warburtons seine neue Bagel-Linie bewirbt. Analog zu de Niros Rolle in Martin Scorseses Mafia-Epos "Good Fellas" - die Ähnlichkeit der beiden Titel dürfte kein Zufall sein - mimt der 75-Jährige einen gewieften Gauner, der sich im Werbespot das lukrative Geschäft mit dem runden Gebäck unter den Nagel reißen will.


Neben de Niro brilliert auch Warburtons-CEO Jonathan Warburton in dem Video. "Als ikonischer New Yorker kennt Robert einen guten Bagel und es ist einfach toll zu wissen, dass er unsere auch mag. Wir haben Monate gebraucht, um das perfekte Rezept zu haben", kommentiert Unternehmenschef Warburton die Kampagne. Die Produktion verantwortet Another Film Company, Regie führte Declan Lowney. Gezeigt wird das Video im TV und Online. jeb


stats