Scholz & Friends

So meldet sich die LBBW aus dem Dornröschenschlaf zurück

   Artikel anhören
So sieht für die LBBW wahre Leidenschaft für das Business der Kunden aus
© LBBW
So sieht für die LBBW wahre Leidenschaft für das Business der Kunden aus
Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) hat sich in der Werbung zuletzt zurückgehalten. Aus gutem Grund: Fast zehn Jahre hatte das Kreditinstitut an der Finanzmarktkrise und deren Folgen zu knabbern. Nun wagen sich die Stuttgarter kommunikativ wieder aus der Deckung: Unter dem Motto "Ihr Business ist unser Business" startet die LBBW eine groß angelegte B2B-Kampagne, die schon allein aufgrund der Kreation hervorstechen dürfte.
Der Brand Spot, der online und in sozialen Netzwerken zu sehen ist, startet in einem recht drögen Großraumbüro - und endet in einer entfernten Galaxie. Dazwischen geht es um Astrophysik und alles verschlingende Wurmlöcher (Produktion: Zauberberg, Berlin). Wie passt das zu einer Bank? Das Zauberwort heißt Leidenschaft, nämlich die Leidenschaft des Beraters für das Geschäft seines Unternehmenskunden.
Auch die Print- und Out-of-Home-Motive sind definitiv Hingucker - weil sie auf den ersten Blick nämlich kaum zu verstehen sind. Da ist etwa von "Distributed-Ledger-Technologie für Federated Blockchains" die Rede. Auch hier das Motto: Wenn sich der Geschäftskunde mit solchen Themen auseinandersetzt, tut das auch die LBBW - und zwar mit Freuden.


Die von Scholz & Friends kreierte Kampagne startet ein Jahr nach einem umfassenden Rebranding der Unternehmensmarke LBBW. Anlass war das 200. Bestehen: Die LBBW war 1818 aus der von Königin Katharina von Württemberg gegründeten Württembergischen Spar-Casse hervorgegangen. Inzwischen scheinen auch die Jahre der Krise inklusive Finanzspritzen und Stellenabbau überwunden: Im 1. Halbjahr 2019 konnte die LBBW ihr Ergebnis vor Steuern um 13 Prozent auf 319 Millionen Euro steigern. Folglich entschied man sich in Stuttgart zu einer kommunikativen Neuaufstellung.
Die Copys auf den Printmotiven sollen den Betrachter fesseln
© LBBW
Die Copys auf den Printmotiven sollen den Betrachter fesseln
Mit Johannes Marten wurde ein gemeinsamer Leiter für die Bereiche Konzernkommunikation und Marketing installiert. Außerdem erhielt die LBBW ein neues Corporate Design sowie den Claim "Bereit für Neues", der nicht nur an den Unternehmergeist der Kunden appellieren, sondern auch die dringend nötige Aufholjagd der Bank in Sachen Digitalisierung unterstreichen soll. Die ursprüngliche Aufgabe der LBBW, nämlich den südwestdeutschen Mittelstand bestmöglich zu betreuen, bleibt aber nach wie vor der Anspruch des Unternehmens.

"Zu unseren traditionellen Stärken als Bank gehört eine sehr enge, persönliche Begleitung von Unternehmenskunden und eine besondere Passion für ihre Produkte", erklärt Marten. "Das verbinden wir in der Kampagne mit einem zeitgeistigen und ungewöhnlichen Auftritt. Damit spiegelt sie die Strategie der LBBW wider, auf Basis ihres starken wirtschaftlichen Fundaments neue und kreative Lösungen für Unternehmer und Unternehmen zu entwickeln – von digitalen Schuldscheinen bis zu Green Finance-Produkten."


Zuletzt hatte die LBBW vor drei Jahren eine Imagekampagne gestartet. Es handelte sich seinerzeit um die erste Arbeit von Scholz & Friends für den Kunden. Die Agentur hatte sich den Etat der Bank gut ein Jahr zuvor gesichert und Zum goldenen Hirschen abgelöst. ire
stats