Scholz & Friends Neumarkt

MAN verbannt das "Brumm"-Geräusch aus deutschen Kinderzimmern

   Artikel anhören
MAN und Scholz & Friends Neumarkt feiern die E-Mobilität der Zukunft
© MAN
MAN und Scholz & Friends Neumarkt feiern die E-Mobilität der Zukunft
Wenn Kinder mit Modellautos spielen, gehört das "Brumm"-Geräusch seit Jahrzehnten wie selbstverständlich dazu. Wenn das Zeitalter der Elektromobiliät irgendwann wirklich kommt, dürfte sich das jedoch ändern. In einem charmanten Onlinefilm für den MAN-Elektro-Van eTGE entwirft Scholz & Friends Neumarkt die Vision einer Zukunft, in der das markante Geräusch des Verbrennungsmotors bereits aus der Welt der Kinder verschwunden ist.
In dem 90-Sekünder sieht man den Elektro-Van von MAN, der geräuschlos über die Straßen fährt. Im Wechsel mit den Einstellungen des Transporters zeigt Scholz & Friends Neumarkt Alltagssituationen, in denen Kinder mit ihren Eltern und Großeltern mit Modellautos spielen. Während die Älteren weiterhin die brummenden Motorengeräusche nachahmen, imitieren die Kleinen das sanfte Surren der Elektromotoren. So wollen MAN und die Hamburger Agentur verdeutlichen, dass es nicht nur leiser und angenehmer auf den Straßen wird – sondern eben auch in den Spielzimmern der Kinder.


"Das Ziel dieses Clips ist es, den Produktnutzen unseres MAN eTGE auf emotionale Weise zu vermitteln und auf unser Markenversprechen 'Simplifying Business' einzugehen", erläutert Björn Loose, Senior Vice President Marketing & Brand bei MAN Truck & Bus. "Mit unseren Produkten und Dienstleistungen wollen wir das Geschäft unserer Kunden einfacher, effizienter und damit erfolgreicher machen. Unser Elektrotransporter ist ein gutes Beispiel dafür, wie einfach der Einstieg in die Elektromobilität sein kann."

André Sternberg, Head of Creation bei Scholz & Friends Neumarkt, betont, dass nicht nur im PKW-Bereich, sondern auch bei den Nutzfahrzeugen das Thema E-Mobilität ganz oben auf der Agenda steht: "Der Last- und Speditionsverkehr nimmt in unserer globalisierten Welt einen immer größeren Anteil auf den Straßen ein. Die Hersteller müssen emissionsarme Lösungen liefern, um gesellschaftliche Akzeptanz zu erlangen. Wir freuen uns, beim MAN eTGE kommunikativ an einem Projekt mitwirken zu können, das sich den Mobilitäts-Anforderungen der Zukunft stellt."


Der Film ist auf Youtube, Facebook und LinkedIn zu sehen und wird europaweit ausgespielt. Mit dem MAN eTGE, der bei den ETM Awards 2019 als bester Elektro-Transporter des Jahres ausgezeichnet wurde, will der Hersteöller laut eigenen Angaben vor allem die Logistik- und Dispositionsbranche sowie Handwerksbetriebe ansprechen.

Bei Scholz & Friends Neumarkt zeichnen neben Sternberg noch Heidi Bosin, Anke Kasburg (Kreation), Natalie Sehm (Beratung) sowie Sonia Pflesser (FFF) verantwortlich. Produziert wurde der Spot von Markenfilm Crossing, Regie führte Eric Van Wykett
stats