Etatgewinn für Brawand Rieken

Dr. Oetker macht Backen zur Männersache

In neuesten Dr. Oetker-Spot verwöhnt ein Mann seine Freunde mit seinen Back-Kreationen
© Brawand Rieken
In neuesten Dr. Oetker-Spot verwöhnt ein Mann seine Freunde mit seinen Back-Kreationen
Die Hamburger Agentur Brawand Rieken kann ihre Geschäftsbeziehung mit Dr. Oetker weiter ausbauen: Nach den Mini-Kuchen My Sweet Table wirbt das Team jetzt für eine weitere neue Produktrange. Hinter dem etwas sperrigen Namen "Für deine Genuss Werkstatt" verbergen sich fünf Dekor-Produkte in verschiedenen Geschmacksvarianten.

So ungewöhnlich wie die Varianten "Mais Krokant", "Bier Karamell Glasur" oder "Salted Caramel Fudge" ist auch der Kommunikationsansatz: In der Kampagne ist es ein Mann, der seine Freunde mit liebevoll dekoriertem Gebäck verwöhnt. Der von E+P Films unter der Regie von Martin Haerlin inszenierte Hauptspot läuft auf reichweitenstarken TV-Sendern und wird durch eine gekürzte Pre-Roll-Version ergänzt. Darüber hinaus hat die Agentur Digital Assets für Facebook und Instagram umgesetzt, die jeweils ein ausgewähltes Produkt fokussieren.


Einen derartigen Kommunikationsaufwand habe es bisher noch nicht für eine Dekorlinie gegeben, sagt Daniela Emonts-Gast, Hauptabteilungsleiterin Marketing Deutschland bei dem Bielefelder Unternehmen. "Das ist für uns eine Premiere – und absolut konsequent: Wir beweisen unsere Innovationskraft und setzen starke Impulse für den Dekormarkt." Bei Brawand Rieken war die Freude groß, sich an ein gänzlich neues Thema heranzuwagen und die Möglichkeit zu bekommen, dieses einmal etwas anders zu inszenieren. "Allein ein Produkt wie die Bier Karamell Glasur zeugt davon, dass Unternehmen und Marke den Mut haben, neue Ideen auszuprobieren", sagt Creative Director Matthias Walkenhorst.

Brawand Rieken schickt sich offenbar an, die Nachfolge von BBDO anzutreten, was den Bereich Backen bei Dr. Oetker betrifft. Bisher war die Düsseldorfer Omnicom-Tochter in diesem Bereich gesetzt. Bei dem Bielefelder Unternehmen gibt man sich auf Nachfrage diplomatisch: "Dr. Oetker arbeitet aktuell und bereits seit vielen Jahrzehnten erfolgreich mit der BBDO Group Germany zusammen. Für einzelne Projekte werden wir darüber hinaus durch andere Agenturen unterstützt", erklärt Andrea Stieg, Abteilungsleiterin Marketing Kuchen. bu


stats