Clemenger BBDO

Der überraschend witzige Don't-Drink-and-Drive-Film aus Neuseeland

Mit "Dilemmas" setzen Clemenger BBDO und NZ Transport Agency diesmal auf eine humorvolle Story
Screenshot Youtube
Mit "Dilemmas" setzen Clemenger BBDO und NZ Transport Agency diesmal auf eine humorvolle Story
Themenseiten zu diesem Artikel:
Mit Arbeiten wie "Meet Graham" (2016) und "Mistakes" (2014) hat Clemenger BBDO in den vergangenen Jahren so viele Kreativpreise für Road-Safety-Kampagnen gewonnen wie keine zweite Agentur. Jetzt beweist das neuseeländische Büro der Agentur erneut sein Händchen für herausragende Kommunikaton zum Thema Verkehrssicherheit.
Wie schon der schockierende Anti-Raser-Spot "Mistakes" ist auch der jüngste Onlinefilm eine Arbeit für NZ Transport Agency. "Dilemmas" erzählt von einer Gruppe junger Männer aus der neuseeländischen Provinz, die die Leidenschaft fürs Surfen teilen und bei ein paar Bier am Abend zusammensitzen. Als einer von ihnen entscheidet, alkoholisiert nach Hause zu fahren, überlegen die anderen, welche Konsequenzen es haben würde, wenn der Freund bei einem Verkehrsunfall sterben würde.

Denn Jono hat für die Clique eine besondere Bedeutung: Nur er kann gut mit dem grantigen Landbesitzer Mad Mick, der der Gruppe Zugang zu ihrem Lieblings-Surfspot verschafft. Und als die anderen Protagonisten die Alternativen durchgehen, wird ihnen schnell klar, dass sie Jono lieber davon überzeugen sollten, nicht mehr ins Auto zu steigen.
-
Mehr zum Thema
Auftritt des Tages

NZ Transport Agency sorgt mit fantastischem Unfallspot für Gänsehaut

Es gibt Werbespots, die lassen den Zuschauer nach dem ersten Betrachten sprachlos zurück. Das neue Commercial der NZ Transport Agency in Neuseeland ist ein treffendes Beispiel für einen solchen Spot. Im Mittelpunkt des von Clemenger BBDO in Wellington entwickelten Auftritts stehen zwei Männer, die im Straßenverkehr einen kleinen, aber folgenschweren Fehler machen und die fiktive Chance bekommen, sich über das fatale Geschehen zu unterhalten - bevor es tatsächlich eintritt.

Mit dem Film beweist Clemenger BBDO, dass ein gelungener Road-Safety-Spot nicht zwangsläufig einen Schock-Moment braucht, um seine Botschaft zu vermitteln. Vielmehr setzen Kunde und Agentur in "Dilemmas" auf eine humorvolle Geschichte um eine Gruppe von Freunden in ihren Zwanzigern. Und die trifft den Nagel auf den Kopf: Denn speziell in dieser Zielgruppe geben laut NZ Transport Agency 27 Prozent der Männer an, dass sie sich auch nach zwei alkoholischen Getränken noch fahrtüchtig fühlen. Da kommt die jüngste Aufklärungskampagne gerade recht.



Produziert wurde der Spot von 3&7 unter der Regie von Steve Ayson. Die Mediaplanung verantwortet OMD in Wellington. tt
stats