Apple

Diese emotionale Mutter-Tochter-Story ist auf dem iPhone 11 Pro gedreht

   Artikel anhören
Der achtminütige Film erzählt die bewegende Geschichte einer alleinerziehenden Mutter und ihrer Tochter
© Apple
Der achtminütige Film erzählt die bewegende Geschichte einer alleinerziehenden Mutter und ihrer Tochter
Vor zwei Jahren sorgte Apple mit einer bewegenden Mutter-Sohn-Geschichte in China für einen großen Viralhit. Zum chinesischen Neujahrsfest erzählt die Marke zusammen mit TBWA/Media Arts Lab in Shanghai auch in diesem Jahr wieder von einer alleinerziehenden Mutter, die als Taxifahrerin über Wasser hält. Der emotionale Clou: Die kleine Tochter der Protagonistin ist auf dem Rücksitz des Taxis immer dabei.
Der achtminütige Film ist Teil der globalen Kampagne "Shot on iPhone 11" und entsprechend mit der Triple-Kamera des iPhone 11 Pro gedreht. Im Mittelpunkt von "Daughter" steht die von der chinesischen Schauspielerin Zhou Xun dargestellte junge Mutter, die ihre Tochter während ihrer Schicht im Taxi auf dem Rücksitz mitnimmt. Während es einige Fahrgästen charmant finden, sich die Rückbank mit dem kleinen Mädchen zu teilen, sind andere weniger verständnisvoll. Viel wichtiger ist aber die Beziehung der Frau zu ihrer eigenen Mutter, die in mehreren Flashbacks dargestellt wird. Die Protagonistin hat sich von ihrer Mutter nach vielen Streitigkeiten entzweit und keinen Kontakt zu ihr - bis es am Ende von "Daughter" zur Versöhnung kommt.
Mit dem bewegenden Film über die kleinen und großen Differenzen zwischen verschiedenen Generationen will Apple einmal mehr die Qualität seiner Triple-Kamera hervorheben. Dazu hat die Marke auch einen Behind-the-Scenes-Clip veröffentlicht (siehe oben), der Regisseur Theodore Melfi und Kameramann Lawrence Sher bei ihrer Arbeit mit dem iPhone 11 Pro, Drohnen und anderen kreativen Apple-Tools zeigen.


Erst im vergangenen Dezember beeindruckte Apple mit einer Film über eine epische Schneeballschlacht, die ebenfalls zu weiten Teilen mit dem aktuellen iPhone 11 Pro gedreht wurde. tt

Themenseiten zu diesem Artikel:
stats