Sonos

Dieser Tanzfilm von Anomaly macht mal richtig gute Laune

   Artikel anhören
In der Sonos-Festtagskampagne hat eine Großfamilie den Groove raus
© Screenshot Youtube
In der Sonos-Festtagskampagne hat eine Großfamilie den Groove raus
Zu Weihnachten drücken die großen Werbungtreibenden ja gerne mal auf die Tränendrüse. Richtige Feel-Good-Kampagnen gibt es überraschend selten. Eine schöne Ausnahme bildet da Sonos. Das Unternehmen feiert seinen smarten Lautsprecher One mit einem vorweihnachtlichen Tanz-Film, der einfach gute Laune macht.
In dem dreieinhalbminütigen Film droht das festliche Zusammentreffen einer Großfamilie in große Langeweile auszuarten. Doch dann hat die Protagonistin eine fixe Idee - und bittet Alexa via Sonos One, den Dee-Lite-Hit "Groove is in the Heart" abzuspielen. Und der Song verändert tatsächlich alles.


Mit dem gekonnt exekutierten Film zeigen Sonos und die Kreativagentur Anomaly nicht nur, dass Musik die Laune in der Familie an Thanksgiving und den Weihnachtstagen gewaltig anheben kann. Der Home-System-Hersteller lässt auch das beworbene Produkt - sein smartes Lautsprecher-Flaggschiff One - perfekt in die Handlung einfließen und verdeutlicht so dessen Nutzen und die einfache Bedieung via Sprachsteuerung. Die Kampagne ist online, bei Video-on-Demand-Diensten und in Kinos zu sehen.

Produziert wurde der Film von Anonymous Content unter der Regie von Jason Koenig. Die Postproduktion kommt von Cut + Run. Mediaplanung und -einkauf steuerte Vizeumtt
stats