Montblanc

Scholz & Friends beeindruckt mit Weihnachtsmärchen aus Papier

   Artikel anhören
Scholz & Friends und die Autorin Tatiana des Rosnay erzählen ein Weihnachtsmärchen für Montblanc
© Scholz & Friends
Scholz & Friends und die Autorin Tatiana des Rosnay erzählen ein Weihnachtsmärchen für Montblanc
Die Magie der Weihnacht ist ein in der Werbung dieser Tage natürlich wieder viel beachtetes Thema. So schön und kreativ wie Scholz & Friends hat es in diesem Jahr aber wohl noch niemand angepackt. Die Berliner Kreativagentur hat für die Luxusmarke Montblanc eine digitale Weihnachtskampagne entwickelt, die von der französischen Autorin Tatiana de Rosnay verfasst wurde. Das Ergebnis: ein dreiteiliges Märchen aus Papier.
Zu sehen ist das Ganze seit dieser Woche auf der Website von Montblanc, wo die drei Teile nach und nach veröffentlicht werden. Im Mittelpunkt der Geschichte steht eine handgefertigte und fantasievolle Miniaturwelt, die von dem Wiener Produktionsstudio Salon Alpin in Szene gesetzt wurde. Entsprechend lautet das Kampagnenmotto: "Made by Hand. Given from the heart".


"Für die Luxusmarke Montblanc international zu arbeiten ist für uns eine große Freude, denn die Bandbreite der Kampagne reicht von Social-Media-Kanälen bis zu den Schaufenstern in der Madison Avenue in New York. Wir haben dafür eine Leitidee mit hohem gestalterischen Anspruch entwickelt", sagt Matthias Spaetgens, verantwortlicher Geschäftsführer von Scholz & Friends Berlin, zur Kampagne.

Lüder Fromm, Director Global Marketing Communications, ergänzt aus Kundensicht: "Weihnachten ist für uns eine der wichtigsten Zeiten im Jahr. Die orchestrierte Kampagne von Scholz & Friends zeigt, wofür Montblanc steht: Handarbeit, Liebe zum Detail, vereint mit höchster Gestaltungsqualität, und Herzblut für unsere Produkte."


Auf Agenturseite zeichnen neben Spaetgens Robert Kraus (Geschäftsleitung Kreation), Jörg Waschescio, Felix John, Stefan Sohlau, Jürgen Krugsperger, Leo Struck, Alicia Kassebohm und Ralf Schröder verantwortlich. Die Musikkomposition übernahm Marcus Loeber. Zu sehen ist die Kampagne in über 30 Ländern in Europa. Neben den Online-Clips gibt es Maßnahmen in Social Media, am PoS, PR sowie in der Montblanc-Weihnachtsbroschüre.  tt
stats