"It Comes From Below"

Under Armour und die bildgewaltige Hommage an die Beinarbeit

   Artikel anhören
Baseballstar Bryce Harper ist der Star der neuen Under-Armour-Kampagne
© Under Armour
Baseballstar Bryce Harper ist der Star der neuen Under-Armour-Kampagne
Am Anfang war die Beinarbeit. So oder so ähnlich kann man das Motto "It Comes From Below" der neuen Kampagne von Under Armour übersetzen. In dem herausragend umgesetzten Film zeigt die US-Marke gemeinsam mit Droga 5, dass Zahlen nur Schall und Rauch sind - und worauf es bei sportlichen Höchstleistungen wirklich ankommt.
Der 45-sekündige Spot mit dem Titel "Numbers" basiert auf der Annahme, dass Baseball in erster Linie ein Zahlenspiel ist, bei dem die Profis am wertvollsten sind, die die meisten Homeruns schlagen. Under Armour erzählt dabei die Geschichte des US-Baseballstars Bryce Harper (Washington Nationals), der 2015 jüngster einstimmig gewählter MVP ("Most Valuable Player") der National League war. Zu dem Voice-over seines früheren Highschool-Coachs Sam Thomas, der in schnellem Stakkato die wichtigsten Zahlen der jungen und beeindruckenden Karriere des Spielers abfeuert, trainiert der 23-jährige Harper im Flutlicht des leeren Ballparks seine Schlagtechnik. Immer und immer wieder - bis sein alter Trainer schließlich die entscheidende Botschaft parat hat.
Mit "It Comes From Below" will Under Armour laut Adrienne Lofton, Senior Vice President Global Brand Marketing, eine universelle Wahrheit des Sports herausstellen, die oft vergessen wird: "Jeder großartige Sportmoment wird durch die Power einer starken Beinarbeit ermöglicht. Wenn wir einen genauen Blick darauf werfen, was unsere Athleten wirklich voranbringt, wird klar, dass der Weg zum Erfolg 'from below' startet", so Lofton. Wie schon bei den Vorgängerkampagnen "I Will What I Want" und "Rule Yourself" gelingt dem aufstrebenden Sportartikler gemeinsam mit Agenturpartner Droga 5 dabei eine perfekte Symbiose aus grandiosem Bewegtbild-Handwerk und einer treffenden, unverbrauchten Kampagnenbotschaft.

Passend zum Thema von "It Comes From Below" rückt Under Armour die Schuhe der Athleten in den Fokus. In "Numbers" trägt der Protagonist deshalb seinen "Harper One" in der neuen Farbvariante "Platinum". Der Schuh ist pünktlich zum MLB-Allstar-Game an diesem Dienstag im Online-Shop von Under Armour erhältlich. Dann wird auch der Spot erstmals im amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt.

Die Kampagne kommt sowohl in traditionellen als auch den digitalen Kanälen der Marke zum Einsatz. Im Herbst wird Under Armour einen zweiten Film launchen, in dessen Mittelpunkt dann American-Football-Star Cam Newton stehen wird. Auch dabei wird es wieder darum gehen, wie einzigartige Beinarbeit den Athleten dabei hilft, sich von der Masse abzuheben. tt
stats