App-Hit

Del Campo Saatchi & Saatchi erzählt "Mysteriöse Geschichten" für Toyota

   Artikel anhören
Szene aus dem Toyota-Spot
© Screenshot Youtube / Del Campo Saatchi & Saatchi Spain
Szene aus dem Toyota-Spot
Es gibt Toyota-Fahrer, die haben noch nie einen Blick unter die Motorhaube ihres Wagens geworfen, haben keine Ahnung, wie es darunter aussieht. Nötig ist das auch nicht, so zuverlässig wie die japanischen Autos laut eigenen Angaben sind. Eigentlich schade, denn dort verbergen sich die kuriosesten Geschichten - die sich die Madrider Agentur Del Campo Saatchi & Saatchi für den Autobauer ausgedacht hat.
Einmal heruntergeladen, erkennt die interaktive App (Agentur: The Lion) das Modell des Toyotas anhand des Nummernschildes und bildet das Auto exakt auf dem Smartphone nach. Wie das dazugehörige Kampagnenvideo zeigt, öffnet sich dann plötzlich die Motorhaube und gibt den Blick frei auf kuriose Szenen, die sich vermeintlich im Inneren des Autos abspielen.


Die Produktion des Videos verantwortet Agosto Films, Regie führte das Duo Diego & Vladi. Auf Agenturseite zeichnen Maxi Itzkoff und Mariano Serkin für den Auftritt verantwortlich.

Laut Del Campo Saatchi & Saatchi hat sich die App zur zweitbeliebtesten Anwendung im spanischen Apple-Store gemausert mit 100.000 Downloads. Bei Google Play Spanien sei sie die Nummer eins. Die Anwendung und das Online-Video sind Teil einer integrierten Kampagne, die außerdem TV-Spots, Printanzeigen, Outdoor und Digital umfasst. jm
Themenseiten zu diesem Artikel:
stats