iOS Apple und Accenture schließen Partnerschaft für Business-Anwendungen

Mittwoch, 30. August 2017
Apple hat einen neuen Verbündeten
Apple hat einen neuen Verbündeten
© Apple
Themenseiten zu diesem Artikel:

Apple Accenture Apple iOS Interaktion iPhone iPad Hardware


Apple und Accenture machen gemeinsame Sache. Die beiden Unternehmen haben angekündigt, neue Business-Tools und -Services für das Betriebssystem iOS entwickeln zu wollen. So sollen Geschäftskunden künftig beispielsweise dabei unterstützt werden, wenn sie iOS in ihre eigenen Backend-Systeme integrieren wollen.

Accenture schafft zu diesem Zweck eigenen Angaben zufolge an ausgewählten Standorten weltweit eine eigene iOS-Abteilung innerhalb des Geschäftsbereichs Accenture Digital Studios. Dort sollen künftig Apple-Experten gemeinsam mit Accenture-Teams zusammenarbeiten - darunter Visual und Experience Designer, Programmierer, Data Architects und Data Scientists sowie Hardware- und Software-Designer. Im Rahmen der Kooperation sollen die beiden Unternehmen laut Mitteilung eine Reihe neuer Tools und Services entwickeln, die Geschäftskunden dabei unterstützen, neue Wege in der Interaktion mit Kunden zu gehen, die das iPhone oder iPad nutzen.

"Mit der Einführung des iPhones vor 10 Jahren, gefolgt vom iPad, hat Apple die Art und Weise, wie wir arbeiten, komplett verändert. Wir glauben jedoch, dass Unternehmen gerade erst begonnen haben, an der Oberfläche dessen zu kratzen, was sie mit unseren Produkten tun können", sagt Tim Cook, CEO von Apple. "Apple und Accenture sind führend bei der Schaffung unglaublicher Nutzererfahrungen. Wir können gemeinsam weiter daran arbeiten, wirklich zu modernisieren, wie Unternehmen operieren – mit Hilfe großartiger Lösungen, die auf den unglaublichen Fähigkeiten der Apple-Technologien basieren."

Pierre Nanterme, Chairman und CEO von Accenture, ist davon überzeugt, dass iOS die "überlegene mobile Plattform für Unternehmen" ist. "Daher freuen wir uns, mit Apple diese Partnerschaft einzugehen. Indem wir die umfassenden digitalen Fähigkeiten und die Branchenexpertise von Accenture mit der Marktführerschaft von Apple bei der Entwicklung von Produkten, die Verbraucher begeistern, verbinden, schaffen wir die perfekte Position, um unsere Kunden bei der Transformation ihrer Arbeitsweise zu unterstützen."

Die neuen Tools und Services für iOS werden auf Grundlage der neuesten Technologien von Apple sowie der digitalen und Analytics-Fähigkeiten von Accenture entwickelt. Darunter etwa ein neuer Service, der Kunden dabei unterstützen soll, die Systemintegration von iOS abzuwickeln. Auch neue IoT-Services sollen entstehen, mit denen Unternehmen ihre Daten in ihren iOS-Apps besser nutzen sollen. ron

Meist gelesen
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats