Shoppen mit Datenbrille Media Markt Saturn wirbt auf "Holo Tour" für Augmented Reality

Mittwoch, 03. Mai 2017
Mit der Holo Lens von Microsoft wird die reale Welt um virtuelle Objekte erweitert.
Mit der Holo Lens von Microsoft wird die reale Welt um virtuelle Objekte erweitert.
© Media Markt Saturn

Technikexperten betrachten Augmented Reality als ein Thema mit großem Zukunftspotenzial. Media Markt Saturn offenbar auch. Das Unternehmen geht nun auf eine mehrwöchige "Holo Tour", um bei den Kunden für Shoppingerlebnisse mit Microsofts Mixed-Reality-Brille Holo Lens zu werben.

Auf der Tour, die morgen im Ingolstädter Saturn-Markt startet und am 22. Juli in der Münchner Filiale Theresienhöhe endet, sollen Kunden ein neues Shoppingerlebnis entdecken, bei dem virtuelle Objekte in reale Umgebungen platziert werden. Dafür sorgt die Mixed-Reality-Brille Holo Lens von Microsoft, die dreidimensionale Bilder und Informationen in das normale Blickfeld projiziert.

In den teilnehmenden Elektronikmärkten sollen den Kunden die Datenbrille auf drei konkrete Produkte anwenden können. Sobald die Brille aufgesetzt wird, erscheint im Blickfeld die virtuelle Figur Paula, die sprechen kann und den Träger durch den Markt zu den drei Produkten navigiert und diese vorstellt. Dabei handelt es sich um das neue Smartphone S8 von Samsung, das Notebook Surface Pro 4 von Microsoft und den Big Ball Allergy Staubsauger von Dyson. Sobald die Kunden die Stelle erreichen, an der sich eines der Produkte befindet,  blendet die HoloLens grafisch aufbereitete, virtuelle Zusatzinformationen ein.

Digital Marketing Days 2017


Die Bedeutung von Chatbots, Influencer Marketing, Retail Media, Virtual Reality und Content Marketing ist auch ein Schwerpunkt-Thema bei den Digital Marketing Days, die HORIZONT am 29. und 30. Juni 2017 in Berlin veranstaltet. Bei dem Pflicht-Termin für Digital-Entscheider diskutieren führende Branchenexperten wie Vanessa Bouwman (We Are Social), Jérôme Cochet (Zalando), Martin Wild (Media Markt Saturn), Peter Frolund (HTC Vive) und Ulrike Hefter (Nestlé) darüber, welche Rolle die neuen Disziplinen und Technologien im Marketing spielen und wo die Unternehmen dringend investieren sollten. Jetzt hier anmelden! 

 

"Mit der Holo Tour machen wir einmal mehr eine innovative Technologie bei Saturn erlebbar", so Martin Wild, Chief Digital Officer der Media Markt Saturn Retail Group. "Wir zeigen unseren Kunden, welche faszinierenden Möglichkeiten die erweiterte Realität bieten kann und geben einen Einblick in das Einkaufen der Zukunft, das noch viel personalisierter sein wird. Gleichzeitig lernen wir dabei, wie unsere Kunden mit der neuen Technologie interagieren."

Erst vor wenigen Tagen sprach Wild im Interview mit HORIZONT Online über die Bemühungen des Unternehmens wenn es um technischen Innovationen geht. Denn neben Augmented Reality experimentiert der Elektronik-Riese auch mit Lieferrobotern und smarten Regalen. "Wir wollen aktiv die Zukunft des Handels gestalten", so Wild.

Die Saturn HoloTour macht in folgenden Märkten Station:

04.–06. Mai: Saturn Ingolstadt
08.–10. Mai: Saturn Berlin Alexanderplatz
11.–13. Mai: Saturn Hamburg Altstadt
15.–17.Mai: Saturn Berlin Europa-Center
18.–20. Mai: Saturn Dresden
22.–24. Mai: Saturn München Neuhauser Straße
29.–31. Mai: Saturn Braunschweig
01.–03. Juni: Saturn Hannover
08.–10. Juni: Saturn Stuttgart
12.–14. Juni: Saturn Aachen
19.–21. Juni: Saturn Frankfurt Zeil
22.–24. Juni: Saturn Mannheim
26.–28. Juni: Saturn Köln Maybachstraße
29. Juni – 1. Juli: Sevens – Home of Saturn Düsseldorf
03.–05. Juli: Saturn Essen
06.–08. Juli: Saturn Oberhausen
10.–12. Juli: Saturn Dortmund City
13.–15. Juli: Saturn Bochum
17.–19. Juli: Saturn Regensburg
20.–22. Juli: Saturn München Theresienhöhe

HORIZONT Newsletter Tech Newsletter

1x täglich die Top-News für Digitale Marketer

 


Meist gelesen
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats