Axel Springer Plug and Play Start-up-Accelerator kooperiert mit Affiliate-Netzwerk Awin

Montag, 20. März 2017
Der Start-up Accelerator Plug and Play in Berlin
Der Start-up Accelerator Plug and Play in Berlin
© Dominic Tryba

Axel Springers Start-up-Accelerator "Plug and Play" kooperiert mit dem globalen Affiliate-Netzwerk Awin. Zusammen wollen die beiden Unternehmen Adtech-Start-ups in der Frühphase ausfinding machen und sie fördern.

Bei dem Accelerator von Axel Springer handelt es sich um ein Programm, das durch gezielte Förderung deutsche und amerikanische Gründer bei der Umsetzung digitaler Geschäftsideen unterstützen will. Ins Leben gerufen wurde es 2013 nach einem Silicon-Valley-Besuch des damaligen "Bild"-Chefredakteurs Kai Diekmann, Springers Marketingvorstand Peter Würtenberger und Idealo-Gründer Martin Sinner. Das Affiliate-Netzwerk Awin, das bis vor wenigen Tagen noch Zanox hieß, verfolgt das Ziel, Werbetreibende und Werbeträger über ein Affiliate-Netzwerk zusammenzubringen.

Beide Unternehmen wollen nun Start-ups in der Frühphase ausfindig machen und diese für das Accelerator-Angebot von Axel Springer Plug and Play in Berlin gewinnen. Durch die Partnerschaft mit Awin erhoffe man sich nun, mit umfassender Expertise und Netzwerk im Bereich Performance Marketing bei den Gründern trumpfen zu können. Im Rahmen des 100-tägigen Programms erhalten Start-ups 25.000 Euro Startfinanzierung, Zugang zu Experten und Mentoren, Büroflächen sowie individuelle Beratung und Unterstützung durch Awin.

"Unsere Nähe zu Werbeträgern macht uns als Netzwerk oft zur ersten Anlaufstelle für innovative Lösungen im digitalen Vermarktungsbereich", sagt Mark Walters, CEO von Awin. "Durch die Kooperation mit Axel Springer Plug and Play stärken wir diese Kompetenz, indem wir dabei helfen, frühzeitig neue und skalierbare Adtech-Geschäftsmodelle zu identifizieren und diese erfolgreich auf den Markt zu bringen." Jörg Rheinboldt, Managing Director von Axel Springer Plug and Play, erhofft sich von der Zusammenarbeit mit Awin ein schärferes Profil: "Durch die Kooperation mit Awin können wir als Accelerator noch fokussierter von Anbeginn vielversprechende Ideen in diesem Bereich fördern. Den Gründern können wir über unser Netzwerk und Know-how dabei helfen, in möglichst kurzer Zeit erfolgreiche Unternehmen aufzubauen." ron

Meist gelesen
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats