Adtech Glispa setzt Übernahme-Offensive fort und schluckt Start-up JustAd

Dienstag, 12. September 2017
Itamar Benedy ist CEO bei Glispa
Itamar Benedy ist CEO bei Glispa
© Glispa

Glispa ist weiter im Übernahme-Rausch. Nachdem der Berliner Adtech-Dienstleiser zuletzt die Firmen Avocarrot, Ampiri, Mobils und RelevanTech übernommen hat, schluckt das Unternehmen nun auch das israelische Start-up JustAd. Über den Kaufpreis ist derweil nichts bekannt.
Bei JustAd handelt es sich um ein 2008 in Tel Aviv gegründetes Unternehmen, das sich auf spielbare Werbeformate im Mobile-Ad-Bereich spezialisiert hat. Über die Plattform von JustAd haben Spieleentwickler und Werbekunden die Möglichkeit, interaktive Anzeigen zu produzieren, die sich deutlich von klassischen Werbebannern unterscheiden sollen. Glispa-Chef Itamar Benedy setzt viele Hoffnungen in dieses noch relativ neue Werbeformat. "Spielbare und interaktive Anzeigen bergen ein großes Potenzial, aber da sie nicht einfach zu produzieren sind, wurden sie bislang nicht häufig eingesetzt", so Benedy. JustAd soll dieses Problem angeblich mit seiner technologischen Plattform beseitigen. Der Glispa-Chef bewertet die Übernahme des Start-ups daher auch als "Game-Changer" für seine Firma.
Smartphone Nutzung
Bild: Fotolia_Rangizzz

Mehr zum Thema

Criteo, Glispa und Co. Zwölf Adtech-Firmen formen Allianz gegen Mobile Ad Fraud

Die JustAd-Plattform wird nun in die Produkte von Glispa integriert, etwa in das Performance-Network und in die Data Management Platform (DMP) des Unternehmens. Die Berliner Firma entwickelt sich damit zu einem immer größeren Player im Adtech-Markt. Neben dem Hauptsitz in Berlin betreibt das Unternehmen Büros in Peking, San Francisco, Tel Aviv, Athen und Sao Paulo. Über 260 Angestellte arbeiten für Glispa.

Das Unternehmen setzt für seine Wachstumspläne vor allem auf Übernahmen. Allein in den vergangenen zwei Jahren hat das Unternehmen fünf Mal zugeschlagen. Neben JustAd schluckte Glispa erst im Juni den Software-Anbieter RelevanTech. Davor wurden die Firmen Avocarrot, Ampiri und Mobils übernommen. Im Jahr 2015 hatte es Glispa auf die Liste der "Deloitte Technology Fast 50 For Rapid Growth" geschafft und wurde vom Wired Magazine (UK) zu "Europe’s hottest startups" gezählt. ron
Meist gelesen
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats