HORIZONT.NET

Durable Büroartikler bringt sich in die Klemme


von Julia Fuhr,
Redakteurin Agenturen
Sex sells. Die Verantwortlichen des Printmotivs für den Büroartikelhersteller Durable hätten dieses Marketingmantra lieber nicht überreizen sollen. Ihre Kreation, in der ein gelochtes Kondom sowie der Claim „Es gibt Dinge, die locht man nicht“ abgebildet sind, ist weder lustig noch scharf. Nein, der Ansatz kommt vielmehr sehr bemüht daher. Noch dazu zeigt er plakativ, was Durable eben gerade nicht kann, nämlich lochen. Das ergäbe Sinn, wenn die Kampagne es schaffen würde, dem Betrachter die Alternative – das Klemmen mit dem angepriesenen Produkt Duraclip – als attraktive Alternative zu verkaufen. Tut sie aber nicht, dafür ist die offenbar beabsichtigte Ironie viel zu verkrampft. In Kürze will das Unternehmen neben Anzeigen, Freecards, PoS-Materialien und Mailings auch noch einen Imagefilm zeigen, der die Zuschauer davon abhalten soll, ihre Hochzeitsfotos zu lochen. Wir sind gespannt auf die ersten Klemmmappen mit dem Titel „My Wedding“.
Quelle: aus: HORIZONT 42/2012
Drucken Email
Kampagne bewerten:    
Kunde:Durable, Iserlohn
Agentur:Living Concept, Münster

Kommentar(e)

Kommentare

Jetzt kostenlos abonnieren!

Der HORIZONT-Newsletter


Die Informationen zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.