YooApplications Verband Schweizerischer Kantonalbanken ist neuer Kunde

Dienstag, 30. Januar 2018
YooApplications erstellte den vereinigten Kantonalbanken ein neues Extranet und einen neuen Web-Auftritt.
YooApplications erstellte den vereinigten Kantonalbanken ein neues Extranet und einen neuen Web-Auftritt.
© zvg.

Der Verband Schweizerischer Kantonalbanken (VSKB) setzt beim Relaunch seines Extranets auf die Kompetenzen von YooApplications. Die Basler Digital-Agentur konnte den Dachverband der Kantonalbanken mit einem nutzerzentrierten Konzept als Neukunde für ihr Portfolio gewinnen.
Das Extranet des Verbands Schweizerischer Kantonalbanken (VSKB) ist eine zentrale Informations- und Kollaborationsplattform für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der 24 Kantonalbanken, die VSKB-Geschäftsstelle sowie seinen Partnerorganisationen und weiteren Anspruchsgruppen. Im Zuge des Relaunches galt es, neben einer technisch zukunftssicheren Lösung, die neu auf dem Content Management System Kentico basiert, auch die Benutzerfreundlichkeit für die Anwender zu steigern. Ziel des Auftraggebers ist es, die Relevanz bzw. den Nutzen des Extranets weiter zu erhöhen, um die Akzeptanz der Plattform bei den Nutzern zu fördern und die Zusammenarbeit des VSKB mit den Kantonalbanken und seinen Anspruchsgruppen gezielt zu unterstützen.

Bedürfnisse kennen, um ein Erlebnis zu bieten

Um eine hohe Akzeptanz bei den Anwendern zu erreichen, wurden, in einer nutzerzentrierten Analyse, die Rollen der unterschiedlichen Endanwender untersucht. Vorteil bei der Entwicklung von internen, digitalen Arbeitsinstrumenten ist der Zugang zu den effektiven Benutzern. Die Involvierung gestaltete sich trotzdem als Herausforderung, da die potentiellen User über alle 24 Kantonalbanken und somit über die ganze Schweiz verteilt waren. Dank dem Einsatz eines digitalen Benutzer-Tagebuchs konnten aber wertvolle Informationen über Motivation, Use Cases und Probleme erhoben werden. Beim Tagebuch wurden die Benutzer dazu aufgefordert, nach jedem Besuch ihr User Journey und das damit verbundene Erlebnis zu dokumentieren. Die Rücklaufquote war mit 15 Prozent erfreulich hoch. "Der nutzerzentrierte Ansatz war das entscheidende Mittel, welches uns nicht nur half, die richtigen Design-Entscheidungen zu treffen, sondern auch den Auftraggeber positiv überraschte", sagt Sebastian Westhues, Chief Creative Officer der YooApplications.

Synergien nutzen

Im Rahmen des Extranet-Relaunches wurde auch der Webauftritt des VSKB, kantonalbank.ch, überarbeitet und auf das Kentico Content Management System migriert. Durch die Verbindung der beiden Plattformen mit demselben CMS lassen sich bei der Content-Erstellung und -Verwaltung viele Synergieeffekte erzielen.

"Der nutzerzentrierte Ansatz von YooApplications in der Umsetzung der neuen Lösungen hat uns überzeugt. Dieser berücksichtigte nicht nur die Besucher bzw. Nutzer unserer Onlinekanäle, sondern auch unsere internen Abläufe bei der Inhaltserstellung", lässt sich Christian Leugger, Leiter Medien und PR beim Verband Schweizerischer Kantonalbanken, zitieren.

Wer für den neuen Web-Auftritt zuständig ist:

Verantwortlich bei YooApplications:

Frank Chrétien (Projektleitung), Sebastian Westhues (Konzeption), Alexej Buss (Interaction Design), Dimitri Vranken (technischer Lead Developer)

Verantwortlich bei VSKB:

Christian Leugger (Leiter Medien/PR und Veranstaltungen), Elena Chirico (Projektleitung), Karin Schwerzmann (Leiterin Marketingkommunikation & Services)

Die Herausforderung des Internetauftrittes war die Optimierung der Besucherströme. Aufgrund der prominenten Internetadresse, kantonalbank.ch, bedient der Auftritt ein sehr heterogenes Publikum. Dieses reicht von Bankkundinnen und Bankkunden über Behörden und Journalisten bis hin zu Politikern. Vor allem Bankkunden, welche ungewollt auf die VSKB-Seite landen, soll eine möglichst einfache und schnelle Weiterleitung zu den Ansprechpartnern ihrer jeweiligen Kantonalbank ermöglicht werden. Diese Triage wird nun neu durch einen Kantonalbanken-Selektor gewährleistet, welcher mittels IP Geolocation-Detection die passende Kantonalbank vorschlägt.

Sämtliche Inhalte des Extranets sowie des Webauftritts wurden für mobile Endgeräte optimiert. Die Anspruchsgruppen können somit auch mobil reibungslos mit dem VSKB interagieren.
HORIZONT Newsletter Swiss Newsline

täglich um 17 Uhr die Top-News über den Schweizer Werbemarkt

 


Meist gelesen
stats