Wilmaa Vermarktungsvertrag mit Goldbach Group verlängert

Donnerstag, 21. Dezember 2017

Die Goldbach Group AG und der Web-TV-Anbieter Wilmaa verlängern den gemeinsamen Vermarktungsvertrag über mehrere Jahre.

Die Goldbach Group ist seit 2008 exklusive Vermarkterin der 140 Live-Web-TV-Sender. "Wilmaa ist ein wichtiger Partner für uns. Wir freuen uns, das wertvolle Online Video Inventar weiterhin vermarkten zu dürfen. Damit können wir unseren Kunden attraktive Netzwerkprodukte und Singlesite-Formate mit einer starken Reichweite anbieten", sagt Lorenzo Leutenegger, der bei Goldbach den Videobereich betreut.

Auch bei Wilmaa ist man erfreut über die Vertragsverlängerung: "Mit Goldbach konnten wir die Kompetenz in der Online Video Vermarktung in den vergangenen Jahren stark ausbauen. Deswegen setzen wir auch weiterhin auf Goldbach als Vermarkterin", sagt Managing Director Roman Reimann.

Goldbach bezeichnet Web-TV als eine wichtige Säule in der eigenen Strategie. Die zunehmende Fragmentierung im Medienmarkt erfordere starke Marken und relevante Reichweiten für erfolgreiche Werbekampagnen. Wilmaa erreicht monatlich über 250.000 Unique Users und sei damit ein wichtiger Partner.

Meist gelesen
stats