WerbeWeischer Dreifache Entwicklung im National Sales

Montag, 15. Mai 2017
Werbeweischer
Werbeweischer
Foto: zvg

Personelle Änderungen von innen heraus und namhafter Zuzug von aussen: Das nationale Verkaufsteam von WerbeWeischer wird weiter verstärkt und damit auch die Marktpräsenz des Vermarkters für Kinowerbung.
Juliane Merz, bisher als Head of National Sales Deutschschweiz für die Mediaagenturen zuständig, übernimmt neu die Gesamtleitung National Sales und wird Mitglied der Geschäftsleitung. Benjamin Volkmer, bisher Local Sales Manager Zürich/Zug, wechselt ins Nationalteam als Senior Manager National Sales. Neu ins Team kommt Thomas Estermann, eine bekannte Grösse in der Schweizer Medienwelt, und bringt als Senior Manager National Sales sein Know-how beim grössten Kinovermarkter ein. Christof Kaufmann, CEO, WerbeWeischer Schweiz, freut sich: "Zusammen mit den bestehenden, bewährten Kräften – und verbunden mit den Einblicken, die ich in den letzten Monaten persönlich gewinnen konnte – steht damit eine rundum schlagkräftige Mannschaft für die Kundenbedürfnisse bereit."

Jeder Kunde und jede Mediaagentur profitiert stets von der gesamten WerbeWeischer Kompetenz und erhält zugleich einen konstanten Ansprechpartner, der alle Anliegen und Erkenntnisse bündelt. So ist gewährleistet, bestmöglich rund um das wirkungsstärkste Bewegtbildmedium zu beraten.

Meist gelesen
stats