Webdienstleistungen Amazon Web Services gründet Schweizer Tochter

Donnerstag, 11. August 2016
Die AWS-Website.
Die AWS-Website.

Der weltweit grösste Cloud-Anbieter Amazon Web Services (AWS) hat Mitte Juli eine neue Tochtergesellschaft im Schweizer Handelsregister eingetragen. Dies berichtet die Handelszeitung. Ihr Name: Amazon Data Services Switzerland.

Als Unternehmenszweck für die neue AWS-Tochter ist "die Erbringung von Dienstleistungen im Bereich der Datenlieferung an Gesellschaften in Bezug auf die Web-Dienstleistungen der Amazon-Gruppe" angegeben. Mitte September 2015 liess sich AWS in der Schweiz nieder. Seit April dieses Jahres ist das Unternehmen operativ. Als Sitz des Standorts ist die Adresse Seefeldstrasse 69 in Zürich eingetragen. Beide Unternehmen haben die gleiche Gesellschaftsstruktur, mit Urs Bruggisser als Geschäftsführer und AWSHC als Gesellschafter. AWS Switzerland verfolgt gemäss Eintrag im Handelsregister folgenden Zweck: "Die Erbringung von Marketing und Werbedienstleistungen für die Gesellschaften der Amazon Gruppe. Weiterhin kann sie Beratung, Training und andere ähnliche Dienstleistung in Bezug auf die Webservices der Amazon Konzerns gegenüber Dritten in der Schweiz anbieten", im Handelsregister stehen.

Die Handelszeitung vermutet, dass AWS mit der neuen Tochtergesellschaft die Schweiz zu einem europäischen Hub für den AWS-Cloud-Dienst aufbauen könnte. Sogar über ein Rechenzentrum spekuliert die Zeitung.

HORIZONT Newsletter Swiss Newsline

täglich um 17 Uhr die Top-News über den Schweizer Werbemarkt

 


Meist gelesen
stats