Swiss E-Commerce Award 2018: Gesucht: Schulklasse als Jury für die neue Kategorie "Generation Z Award"

Mittwoch, 25. Oktober 2017
Swiss E-Commerce Award
Swiss E-Commerce Award
© zvg.

Die Carpathia AG vergibt alljährlich die Swiss E-Commerce-Awards für verschiedene Kategorien. Für die nächste Verleihung am 23. Mai 2018 in Zürich führt die E-Commerce-Beratungsagentur erstmals den "Generation Z Award" ein und sucht dafür eine Jury-Klasse.
"In gut drei Jahren bilden die Digital Natives die Mehrheit der aktiven Schweizer Bevölkerung, dann schlägt die Transformation voll ein", sagt Thomas Lang, Geschäftsführer und Inhaber der Carpathia AG. Die Generation Z, zwischen 1995 und 2010 Geborene, sei dann bereits Teil dieser Welle neuer Kunden, die andere Ansprüche an Unternehmen, deren Produkte und Services stellen. "Wer die Erwartungen dieser Kunden versteht und erfüllt, kann einen Wettbewerbsvorteil gewinnen", sagt Thomas Lang zur Grundidee des Generation Z Awards.

Der Gewinner des "Generation Z Awards" wird genauso wie die anderen Kategorien von einer unabhängigen Jury ausgewählt werden. Diese soll aber natürlich nicht aus Erwachsenen, sondern aus Vertretern der Generation Z zusammengesetzt sein.

Schulklassen mit Schülerinnen und Schülern im Alter zwischen 14 bis 20 Jahren können sich deshalb noch bis zum 20. November als Jury-Klasse bewerben. Den glücklichen Gewinnern winken ein Fachtag zum Thema E-Commerce, organisiert durch das Beratungsunternehmen, ein Ausflug zu einem Onlineshop-Betreiber sowie die Teilnahme an der Award-Verleihung.
Meist gelesen
stats