Reflection Marketing und Webrepublic Einen gemeinsamen Marketing Review lanciert

Freitag, 08. September 2017
© zvg.

Die Anforderungen ans digitale Marketing entwickeln sich weiterhin rasant und die integrierte Markenführung wird immer komplexer. Um Ihren Kunden künftig gesamtheitliche Lösungen zu bieten, lancieren Reflection Marketing und die Digitalagentur, Webrepublic, einen gemeinsamen Marketing Review.
Der neuartige Review ermögliche "eine umfassende Wirkungsanalyse" über sämtliche analogen und digitalen Touchpoints hinweg, heisst es in einer Mitteilung. Beim Review handelt es sich um eine Art Audit über alle Touchpoints hinweg, erklärte Simon Wüthrich, Senior Communications Manager bei Webrepublic. Reflection Marketing erstellte solche Reviews zuhanden ihrer Kunden schon bisher, dank der Zusammenarbeit mit Webrepublic werden sie nun aber auch noch um die digitale Komponente erweitert: Die Experten von Webrepublic untersuchen die digitale Marketingfitness des Kunden sowie den Impact und das Potential von owned, earned und paid media. Am Ende erhält dann der Kunden einen einzigen Report.

Über Reflection Marketing

Reflection Marketing unterstützt führende Marken, Veranstalter und Verbände in der Entwicklung, Umsetzung und Überwachung ihrer Marketing- und Live-Marketing-Strategien. Mittels Tools werden Strategien und deren Umsetzung aus Zielgruppen-Sicht kontinuierlich überprüft und optimiert. Reflection Marketing mit Sitz in Wallisellen-Zürich ist ein Unternehmen der MCH Group.

Über Webrepublic

Webrepublic, die "IAB Digital Agency of the Year 2017", evaluiert, konzipiert, implementiert und optimiert Performance- und Werbekampagnen auf Suchmaschinen, Displaynetzwerken, Social Media und YouTube. Die Agentur mit Sitz im Zürcher Seefeld beschäftigt rund 130 Mitarbeiter, darunter Marketingexperten, Datenanalysten und Softwareingenieure.
Meist gelesen
stats