Postfinance Gleich sechs Agenturen für den neuen Web- und Markenauftritt

Montag, 15. Mai 2017
Der neue Webauftritt von Postfinance.
Der neue Webauftritt von Postfinance.

Seit vergangenem Wochenende präsentiert sich die Website von PostFinance in einem neuen Kleid. Der vollständig überarbeitete Webauftritt basiert auf schlanken Strukturen, einer funktionalen Suche, einfach verständlichen Inhalten und einem zeitgemässen Design.
Zu den wichtigsten Neuerungen gehören eine optimierte Suche sowie eine intuitive Navigation und Bedienung, die sich nach den Kundenbedürfnissen richtet. Das frische und flexible Layout orientiert sich am Kacheldesign, das die Kundinnen und Kunden bereits vom E-Finance her kennen. Des Weiteren bietet die Website einen verbesserten Supportbereich mit Chatfunktion. Der neu gestaltete Webauftritt verfügt über ein Responsive Design, das sich automatisch an das genutzte Gerät anpasst. Somit ist auf jedem Device eine optimale Darstellung und voller Zugriff auf alle Inhalte und Tools gewährleistet.

PostFinance hat ebenfalls die Positionierung und Persönlichkeit ihrer Marke erneuert und das Erscheinungsbild modernisiert. Die neue Markenstrategie nimmt das veränderte Kundenverhalten auf und definiert die künftig erwünschte Wirkung der Marke PostFinance. Die damit verbundene Markenstory soll die Kommunikation sowie die Mitarbeitenden in ihrem Arbeitsalltag leiten. Der neue Markenauftritt ist frisch, einfach und modern. Die Kernelemente – Logo, Postgelb und die Frutiger-Schrift – bleiben unverändert.

Erarbeitet wurde der neue Markenauftritt in enger Zusammenarbeit mit den Agenturen Hinderling Volkart (Konzept, Design und Front-End des Webauftritts), Netcentric AG (Entwicklungspartner), Webrepublic AG (Suchmaschinenoptimierung), Branders Group AG (Grundlage Markenauftritt), Corpmedia AG (Konzeption AV-Medien) und Publicis (Beratung).
Meist gelesen
stats