Outfittery Der Männer-Modeberater startet erstmals eine TV-Kampagne mit einer Schweizer Version

Donnerstag, 07. September 2017
In der Welt von Outfittery hören Männer in Textilangelegenheiten auf den Rat ihrer besten Kumpane
In der Welt von Outfittery hören Männer in Textilangelegenheiten auf den Rat ihrer besten Kumpane
© Sebastian Donath www.neoncolour.com

In der Herbstoffensive des Curated Shopping-Anbieters auf dem deutschen, österreichischen und Schweizer Markt geht es um "Beste Freunde" und deren Stilberatung.

Die Schweizer Variante des TV-Spots hat Regisseur Andreas Henn auch mit Schweizer Schauspielern besetzt. Die Idee des Films: "Wir vertrauen am meisten auf den Rat derer, die uns sehr nahestehen", sagt Outfittery-Gründerin Julia Bösch. "Permanent prasseln so viele Informationen auf uns ein und beeinflussen uns, da ist uns eine Empfehlung von einem guten Freund viel wert." Im Clip werden Kumpel gezeigt, die sich gegenseitig von ihren Erfahrungen mit dem Berliner Online-Mode-Unternehmen berichten.

Kreation und Umsetzung stammen von der Agentur und Produktionsfirma Dog Ear Films. Der in Berlin gedrehte Spot wird in zwei Versionen zu sehen sein: in einer Kurzversion mit zehn Sekunden und in einer Langversion mit 20 Sekunden. Ausgestrahlt werden sie unter anderem auf SRF 2, 3plus, Pro Sieben Schweiz, RTL Schweiz und S1.

Meist gelesen
stats