Notch Interactive Kreativchef Jeff Gerber verlässt die Agentur

Mittwoch, 27. September 2017
Jeff Gerber
Jeff Gerber
© Notch Interactive

Sieben Jahre hielt es Jeff Gerber bei Notch Interactive. Doch jetzt hat sich der Executive Creative Director und Partner entschieden, die Digitalagentur zum Jahresende zu verlassen. Den Kreativen zieht es zurück nach Bern, wo er sich vorerst eine Auszeit nehmen will.

Zum Erfolg der Agentur hat Gerber in den vergangenen Jahren maßgeblich beigetragen, so CEO Peter van der Touw. „Anfangs haben wir kleine Websites und Werbemittel umgesetzt. Heute sind wir eine der führenden Agenturen für digitale Kommunikation in der Schweiz.“

Bereits im Sommer wurde die Agentur umstrukturiert. Die Bereiche
 "Branding, Campaigns & Content" sind nun in einer Unit vereint, deren Leitung Markus Hammer übernommen hat. Zusammengeführt wurden auch die Bereichen „UX, Platforms & Apps", für die Martin Stauch verantwortlich ist. vg

HORIZONT Newsletter Swiss Newsline

täglich um 17 Uhr die Top-News über den Schweizer Werbemarkt

 


Meist gelesen
stats