Myblueplanet, Lidl und Agrotourismus Schweiz "Klimanäschtli"-Aktion beglückte 33-Finder mit Ferien auf einem Schweizer Bauernhof

Dienstag, 03. April 2018
© zvg.

33mal Freude und Ferienglück in der Schweiz. Dies ist die Bilanz der ersten schweizweiten "Klimanätschli"-Suche vom Ostersonntag. Die Finder profitieren von einem Feriengutschein von Agrotourismus Schweiz, einem Schokolade-Osterhasen von Lidl und Klimatipps von myblueplanet.
Bereits in den frühen Morgenstunden begaben sich am Ostersonntag in der ganzen Schweiz Menschen auf die Strasse, auf der nach einem ganz speziellen Osternest: dem "Klimanäschtli". Alle 33 Näschtli wurden gefunden. Sei es auf dem Landsgemeindeplatz in Appenzell, im schönsten Aussichtpark in Winterthur, hinter dem Bundeshaus oder am Genfersee. Die Finder können sich über einen Feriengutschein auf einem Schweizer Bauernhof von Agrotourismus Schweiz, einen leckeren Schokolade-Osterhasen von Lidl und Klimaschutztipps von myblueplanet freuen. Über Facebook konnten die Suchenden und Finder ihre Klimanäschtli-Geschichte posten. So teilt eine Familie aus Luzern mit, dass ihren Kindern vor der Nase das Klimanäschtli aus einem Gebüsch weggeschnappt wurde. Als kleinen Trost erhielt die Familie jedoch eine "Extraübernachtung" auf einem Bauernhof.

Die grosse, schweizweite Klimanäschtli-Suche war ein Erfolg, heisst es in einer Mitteilung. myblueplanet und Agrotourismus Schweiz sei es gelungen, der Schweizer Bevölkerung Ferien in der Schweiz oder auf einem Schweizer Bauernhof schmackhaft zu machen. Dies sei im Vergleich zu Auslandsreisen nicht nur äusserst klimaschonend, sondern verspreche auch kurze Reisewege und abwechslungsreiche Erlebnisse direkt vor der Haustür.

Die "Klimanäschtli"-Aktion wird auch 2019 wieder durchgeführt, heisst es weiter.
HORIZONT Newsletter Swiss Newsline

täglich um 17 Uhr die Top-News über den Schweizer Werbemarkt

 


Meist gelesen
stats