HORIZONT Swiss Vor 9 Acht Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

Dienstag, 06. Juni 2017

Guten Morgen. Nach dem jüngsten Anschlag in London vom Samstag, werden zwei Glas Bier zum Symbol für die "typisch britische Gelassenheit": Denn auf einem Video sind eine Frau und ein Mann zu sehen, die ruhig vor den Terroristen fliehen und ihr Bierglas mitnehmen. Hier nun die Branchennews von HORIZONT Swiss:

1. Sportlermarketing: Ex-Fussballer Philipp und David Degen gründen neue Agentur für Fussballer-Beratung

Die SBE Management Holding AG der Gebrüder Degen sowie Begründer der Hamburger Firma Ethos GmbH gründen eine gemeinsame Premium-Agentur im Fußball-Management. Der Name der neuen Agentur: SBE Management International AG.
Mit der Neugründung wollen die beiden Medien- und Managementunternehmen ihre Engagements im Fußball-Business stärken.


2. Havas Genf: Honda-Etat gewonnen

Havas Genf überzeugte im Pitch und gewinnt
das Mandat für die Automarke Honda in der Schweiz.

3. Wirz: Mit VR-Brille und Raketenantrieb durch die Migros

Die Verlängerung der MigrosMania in die virtuelle Welt mündet in der grössten VR-Promotion der Schweiz.

4. Adblocker-Studie: Nur die Hälfte weiß, dass man Werbung auf dem Smartphone blockieren kann

Nicht gewusst, dass man auf dem Smartphone Werbung blockieren kann? So ergeht es auch der Hälfte der US-Amerikaner, die für eine repräsentative Studie von Globalwebindex befragt wurden.

5. Von wegen Aufklärung: Warum individualisierte Werbung zur Selbst-Entmündigung der Konsumenten führt

Big Data ist auf dem Vormarsch und verspricht jede Menge Verbesserungen. Doch ist das überhaupt erstrebenswert?
Alexander Kiock, Chef der Strategieagentur Diffferent, hält die schöne neue Big-Data-Welt für gefährlich.

6. Digitale Werbung: Wer kann es besser: Werbe- oder Mediaagenturen?

Die Zaubermittel für digitale Kommunikation lauten: Big Data, Personalisierung und ständige Aktualisierungen. Doch wer hat hier eigentlich die größere Kompetenz?
Sieben Fragen an Norman Wagner, Chef von Mediacom Beyond Advertising.

7. Haribo: Dennis Teeken wird DACH-Marketing-Chef

Der neue Haribo-Geschäftsführer Marketing und Vertrieb für Deutschland, Österreich und die Schweiz kommt aus den Niederlanden:
Seit 1. Juni bekleidet Dennis Teeken, zuletzt in gleicher Position für das Geschäft in Belgien und den Niederlanden zuständig, die Stelle.

8. Chrome-Adblocker: Google, der Vollstrecker

Seit Jahren diskutiert die Onlinebranche über nervende Werbung, über die Verweigerungshaltung der Nutzer und über schlechte Sichtbarkeitswerte. Gebracht hat das bislang nicht allzu viel.
Jetzt macht Google die Schotten dicht.

HORIZONT Newsletter Swiss Newsline

täglich um 17 Uhr die Top-News über den Schweizer Werbemarkt

 


Meist gelesen
stats