Goldbach Group Die Vermarkterin erhält erneut EDAA-Zertifizierung für Datenschutzstandards

Freitag, 09. Februar 2018

ePrivacy, DSVGO, neues Datenschutzgesetz: Die Goldbach Group hat im fünften Jahr in Folge das EDAA-Trust-Siegel für vorbildliches Online Behavioral Advertising (OBA) erhalten –und sieht sich damit fit genug für die neuen Datenschutzrichtlinien.
Mit dem EDAA Trust-Siegel werden im Rahmen einer gesamteuropäischen Selbstregulierungs-Initiative Unternehmen der digitalen Werbewirtschaft zertifiziert, die sich freiwillig zur Einhaltung höchster Datenschutzstandards verpflichten. Die Goldbach Group hat sich stets dazu bekannt. Nach eingehender und neutraler Inspektion wurde sie als eines der ersten Unternehmen bereits zum fünften Mal in Folge mit dem EDAA-Gütesiegel für sorgsame Daten-Aggregation ausgezeichnet. Neben Goldbach Audience wurden neu in der DACH Region auch Jaduda GmbH, die Goldbach Media (Switzerland) AG, Goldbach Media Austria GmbH sowie Goldbach Interactive (Switzerland) AG, Goldbach Interactive (Germany) AG, Goldbach Interactive Austria GmbH ausgezeichnet.

Die Koordinierungsstelle der digitalen Werbewirtschaft für interessenbasierte Online Werbung, European Interactive Digital Advertising Alliance (EDAA) ist verantwortlich für die europaweite Implementierung der Richtlinien der Selbstregulierungs-Initiative für Online Behavioral Advertising (OBA). Diese branchenübergreifende Selbstregulierungsinitiative wurde von führenden europäischen Gremien ins Leben gerufen, um Transparenz sowie Sicherheit im Umgang mit interessenbasierten Daten zu garantieren.

Für Philipp Stamm, Head of Legal der Goldbach Group, ist die Zertifizierung ein wichtiger Faktor im Hinblick auf die Einhaltung neuer rechtlicher Vorgaben wie der europäischen Datenschutz-Grundverordnung: "Die Zertifizierung aller Goldbach Tochtergesellschaften mit nutzungsbasierten Werbeauslieferungen soll den vermarkteten Publishern die Sicherheit geben, dass sie mit Goldbach den richtigen Partner auch im Hinblick auf die Einhaltung von datenschutzrechtlichen Vorgaben gewählt haben."
HORIZONT Newsletter Swiss Newsline

täglich um 17 Uhr die Top-News über den Schweizer Werbemarkt

 


Meist gelesen
stats