FCB Zürich Sorry, Oma - kein Cashback!

Mittwoch, 16. Mai 2018
Senioren wollen auch den Zurich-Rabatt
Senioren wollen auch den Zurich-Rabatt
© zVg.

Seit Mitte April bietet Zurich Versicherung Autolenkern unter 25 Jahren eine zusätzliche Motivation, vorsichtig zu fahren. Wer drei Jahre schadensfrei unterwegs ist bekommt 10 Prozent seiner Prämie zurückerstattet. FCB Zürich hat dafür eine Kampagne entwickelt, die in die aktuelle Zurich Frühlingskommunikation für Autoversicherungen integriert ist und junge Autofahrer direkt ansprechen soll.

Im Mittelpunkt des dafür produzierten Kinospots und den dazu passenden online Bannern steht aber nicht die angesprochene Zielgruppe. Vielmehr versuchen zwei Senioren sich als Jugendliche auszugeben, um ebenfalls in den Genuss der Prämie zu kommen. Bei der Umsetzung bediente sich FCB Zürich der Bildsprache und dem Vokabular aus der Welt des Hiphops. Vergeblich: die Kohle zurück erhalten wirklich nur die Junglenker.pd/vg

Kampagnenverantwortliche

Verantwortlich bei Zurich Versicherung: Andreea Prange (Leiterin Marketing Zurich Schweiz), Priska Kaspar (Leiterin Campaign & Project Management); Petra Mosberger (Senior Marketing Consultant Campaign & Project Management); Eleni Zoubos (Senior Digital Marketing Manager ); verantwortlich bei FCB Zürich: Cornelia Harder (CEO); Marcin Baba (Creative Director); Debora Zarriello (Account Manager); Emanuel Büchler (Content Developer Film); Dominik Brülisauer (Copy Writer); Olivier Walther (Photographer);, Mateja Aleksic (Digital Art Director)

HORIZONT Newsletter Swiss Newsline

täglich um 17 Uhr die Top-News über den Schweizer Werbemarkt

 


Meist gelesen
stats