Daniel Hünebeck Digital Ex-UBS-Mann macht sich selbstständig

Donnerstag, 07. September 2017
Daniel Hünebeck ist auch als Fachreferent, Dozent und Recruitment-Berater im Einsatz
Daniel Hünebeck ist auch als Fachreferent, Dozent und Recruitment-Berater im Einsatz
© zVg

Mit seiner neuen Firma mit Sitz in Freienbach am Zürichsee will Hünebeck Unternehmen zu strategischen Veränderungen im Zuge der Digitalisierung und zu allen Fragen gezielter Kommunikation in den digitalen Kanälen beraten.

Hünebeck war zuletzt bis Ende vergangenen Jahres als Head Client Dialogue Management bei der Grossbank UBS tätig. Dort verantwortete er nach eigenen Angaben die Neuausrichtung des Digitalen Marketings. Er sorgte unter anderem für eine systematische Conversion Rate-Optimierung und richtete mehrere Content Marketing Hubs ein. Für seine Arbeit erhielten er und sein Team mehrere Auszeichnungen, darunter den IAB "Digital Marketer of The Year" 2015. Vor seiner Zeit bei der UBS war er Gründer und geschäftsführender Gesellschafter des Zürcher Büros der Digital Marketing-Agentur Adisfaction. Er gewann namhafte Kunden, darunter die Bank Vontobel, FTI Touristik und Weight Watchers.

Der 40-Jährige lehrt er unter anderem an der Fachhochschule Nordwestschweiz, der Migros-Klubschule und der IAB Academy. Außerdem unterstützt er Unternehmen mit Inhouse-Schulungen bei der Weiterentwicklung qualifizierter Digital Marketing-Fachkräfte.

HORIZONT Newsletter Swiss Newsline

täglich um 17 Uhr die Top-News über den Schweizer Werbemarkt

 


Meist gelesen
stats