CJ Affiliates Cross-Device-Lösung für Affiliate-Marketing gelauncht

Mittwoch, 31. Mai 2017
Conversanto gleist in der DACH-Region seine Öffentlichkeitsarbeit mit Firefly Deutschland auf.
Conversanto gleist in der DACH-Region seine Öffentlichkeitsarbeit mit Firefly Deutschland auf.
© zvg
Themenseiten zu diesem Artikel:

Transparenz Effizienz Tobias Allgeyer Frankreich Europa


Für mehr Transparenz und Effizienz im Affiliate-Kanal bietet CJ Affiliates (Conversant) Hilfe: Eine Cross-Device-Lösung ermöglicht künftig Customer Journey Insights über alle Devices hinweg
.Der Kunde von heute sucht beispielsweise auf dem Smartphone ein Produkt, bestellt oder kauft hernach aber auf seinem PC. Die Folge: Der tatsächliche Erfolg eines Affiliate Programms wird in diesem Fall nicht sichtbar – und vor allem ist es nicht möglich, so den besten Partner auszuwählen oder effektivere Wege zu finden, um die Kunden zu erreichen. Genau hier hakt eine Cross-Device-Lösung ein, die heute von CJ Affiliate by ConversantTM gelauncht wurde. Gemäss Communiqué ermöglicht sie Werbetreibenden, "ihre Kunden auf ihrer Customer Journey über alle Endgeräte hinweg zu identifizieren, ihr Kaufverhalten noch besser zu verstehen und sie somit gezielter anzusprechen." Dank CJ Affiliates Zugehörigkeit zu Conversant und Epsilon bietet die Cross-Device-Lösung Advertisern die Möglichkeit in etwa zehnmal so viele potenzielle Kunden zu erkennen als andere Affiliate Anbieter. Hierbei nutzt CJ Affiliate anonyme First und Third Party Daten, um eine Customer ID zu erstellen und langfristig zu pflegen. Diese User-ID ermöglicht es einem Advertiser, mit dem individuellen Konsumenten im richtigen Moment mit der richtigen Message während des Kaufprozesses in Kontakt zu treten.

Das Produkt ist ab sofort netzwerkweit verfügbar. Advertiser können ihr Affiliate Marketing noch transparenter und effizienter steuern und ihre Partnerschaften mit Publishern entsprechend optimieren.

"Cross-Device Tracking wird im Affiliate Marketing immer wichtiger. Wir freuen uns, unseren Kunden eine für die Branche bisher einzigartige Transparenz zu bieten: Unternehmen erhalten einen Überblick über die komplette Customer Journey, sodass sie ihre Vertriebspartnerschaften nutzen können, um die User zielgerichtet auf allen Devices zu erreichen", so Tobias Allgeyer, Vice President Germany, France, Nordic und Eastern Europe. "Mit diesen neuen Erkenntnissen lässt sich die Kundenansprache optimieren. Ferner können neue Partnerschaften identifiziert und bestehende optimiert werden, um so ein gezieltes und nachhaltiges Wachstum zu generieren."

Des Weiteren würden sowohl Advertiser als auch Publisher durch die Cross-Device-Lösung wertvolle Insights erhalten darüber, mit welchen Partnerschaften sie ihre Zielgruppe am besten erreichen. "Sie verstehen, was der Kunde während der Customer Journey braucht, um die Werbung dem Kundenverhalten anzupassen – und das über alle genutzten Endgeräte hinweg", schreibt Conversant.

Über CJ Affiliate by Conversant CJ Affiliate by Conversant ist das weltweit größte Affiliate Marketing-Netzwerk. Es schafft mit individuellen Pay-per-Performance-Programmen erfolgreiche Vertriebspartnerschaften mit messbaren Ergebnissen. Advertiser können dadurch ihre Reichweite deutlich erhöhen und ihren Umsatz steigern. CJ steht dabei sowohl für Internationalität, Qualität und Sicherheit als auch für persönlichen Service. CJ gehört zu Conversant, einem globalen Marktführer für personalisierte Onlinewerbung. Weitere Informationen: www.de.cj.com
"Letztlich führt Cross-Device zu einer Win-Win Situation für alle Beteiligten. Reichweite, Transparenz, und Relevanz sind ein klarer Wettbewerbsvorteil im Affiliate Marketing – und entscheidende Argumente für Advertiser und Publisher gleichermaßen", ergänzt Tobias Allgeyer.
HORIZONT Newsletter Swiss Newsline

täglich um 17 Uhr die Top-News über den Schweizer Werbemarkt

 


Meist gelesen
stats