Admeira René Plug ersetzt Andres Palomares als Managing Director Strategy & Business Development

Donnerstag, 13. Juli 2017
René Plug wird per Anfang September Managing Director Strategy & Business Development von Admeira und ergänzt die noch nicht ganz vollständige Geschäftsleitung.
René Plug wird per Anfang September Managing Director Strategy & Business Development von Admeira und ergänzt die noch nicht ganz vollständige Geschäftsleitung.
© zvg.

Er ist 44 Jahre alt und aktuell noch Chief Strategy Officer bei Swisscom: René Plug wird per Anfang September Managing Director Strategy & Business Development und insbesondere für Unternehmensstrategie und Evaluation neuer Geschäftsfelder zuständig sein.

René Plug ersetzt bei Admeira Andres Palomares, der sich entschlossen hat, sich beruflich zu verändern, teilte Admeira-Sprecherin Romi Hofer auf Anfrage weiter mit.

"Mit René Plug haben wir einen Fachmann an Bord, der fundiertes Wissen und Erfahrung rund um Strategieentwicklung und Business Development mitbringt, was für Admeira von grosser Bedeutung ist", sagt Marc Sier, Chief Operating Officer bei Admeira. "Zudem ist er bestens mit der Medienbranche und insbesondere mit der digitalen Welt vertraut", so Sier weiter. Als Managing Director Strategy & Business Development wird René Plug Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung.

In seiner vorherigen Tätigkeit bei Swisscom hat Plug als Chief Strategy Officer im digitalen Bereich gearbeitet. Er ist ein ausgewiesener Branchenexperte mit langjähriger Erfahrung und war zudem international als Berater tätig, unter anderem bei OC&C London. Plug hat einen MBA der London Business School mit den Schwerpunkten Strategie und Finanzen sowie einen Master in Kommunikationswissenschaft mit Spezialisierung in Medienpolitik und –strategie.

Die Ernennung von Plug und sein Beizug in die erweiterte Admeira-GL bietet die Gelegenheit, auf die aktuelle Zusammensetzung dieser erweiterten GL einzugehen, aus der ja im Laufe des ersten halben Jahres 2017 zwei Personen ausgetreten sind (Philipp Scheidegger, Managing Director Digal, und CEO Martin Schneider) und die bis September noch eine weitere Person (Andres Palomares) ziehen lassen muss. Festzustellen ist: Abgesehen vom Posten "Managing Director Strategy & Business Development" sind die Vakanzen noch nicht wieder besetzt: Zwar wird es im rahmen einer Reorganisation die Funktion "Managing Director Digital" so nicht mehr geben, sie werde neu in Managing Director Digital & Audience umbeannt, teilte Romy Hofer mit. Diese Funtkon sei "aktuell noch vakant, resp. wird von Marc Sier ad interim geführt." Auch der CEO-Posten ist noch nicht gefunden. Und so setzt sich die aktuelle erweiterte Geschäftsleitung zusammen:
Die aktuelle Admeira-GL – wobei Andres Palomares ab September durch René Plug ersetzt wird.
Die aktuelle Admeira-GL – wobei Andres Palomares ab September durch René Plug ersetzt wird. (Bild: zvg.)

Meist gelesen
stats