HORiZONT Swiss vor 9 Acht Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten.

Freitag, 20. April 2018
Stellisee und Matterhorn
Stellisee und Matterhorn
© Jan Christopher Becke

Guten Morgen. Der König des afrikanischen Kleinstaats Swasiland hat sein Reich umbenannt: Das Land wird künftig offiziell den Namen "Königreich von eSwatini" tragen. Damit soll ein Relikt aus der britischen Kolonialzeit beseitigt und die häufige Verwechslung mit "Switzerland" verhindert werden, sagte der Herrscher. Hier nun die Branchenmeldungen von HORIZONT Swiss.

1. APG: Ramona Stössel wird neu Head of Sales Interaction

Die Mobile-Spezialistin APG|SGA Interaction baut mit der die Marketingfachfrau Ramona Stössel ihre Aktivitäten im Online-Werbemarkt aus. Als Head of Sales Interaction wird sie per 2. Mai 2018 die Verantwortung für
sämtliche Verkaufsaktivitäten rund um Aymo Mobile Targeting übernehmen.

2. Inhalt und Form: David Hugentobler ist neuer CD Text, Marcus Josty CD Art

Seit dem 1. April 2018 ist David Hugentobler CD Text bei Inhalt und Form. Gleichzeitig wurde Marcus Josty zum CD Art befördert.

3. Station: Für eBill die Leichtigkeit des elektronischen Zahlens erklärt

Mit eBill macht SIX Paynet AG den Schritt in die Welt der totalen Digitalisierung unseres Zahlungsverkehrs. Station sorgt dabei für Aufklärung auf ebill.ch, mit kompatibler User Journey für die Bedürfnisse von Konsument sowie Anbieter.

4. Hochspannung: Gesamtkampagne für neuen Züger Hüttenkäse lanciert

Seit April 2018 sind die neuen Geschmacksrichtungen Erdbeere und Mango/Vanille von Züger Frischkäse im Detailhandel erhältlich –
seither läuft auch die entsprechende Kampagne der Zürcher Werbeagentur Hochspannung auf verschiedensten Kanälen.

5. ADC-Teilnehmerranking in Deutschland: Erdrutschsieg für Jung von Matt

Es war allen klar, dass Jung von Matt nach seiner halbherzigen Award-Pause im Vorjahr jetzt wieder ordentlich Gas geben würde.
Dass die ADC-Bilanz am Ende derart überragend ausfällt, ist dann aber doch überraschend.

6. DSGVO: 87 Prozent der deutschen Unternehmen haben ihre Prozesse noch nicht angepasst

Bereits in der vergangenen Woche zeigte eine Studie des Eco-Verbands der Internetwirtschaft, dass 90 Prozent der deutschen Unternehmen nocht nicht für die DSGVO gewappnet sind.
Dieses Ergebnis bestätigt jetzt auch eine Erhebung des Beratungsunternehmens Absolit.

7. Nach Schlappe im Adblocker-Rechtsstreit: Axel Springer reicht Verfassungsbeschwerde ein

Im Streit um Werbeblocker im Internet ist Axel Springer vor dem Bundesgerichtshof (BGH) gescheitert. Der I. Senat sieht in dem Angebot des Werbeblockers Adblock Plus des Anbieters Eyeo
keinen unlauteren Wettbewerb und auch keine rechtswidrige aggressive Geschäftspraxis.

8. Mozilla-Managerin Barbara Bermes: "Werbung muss den Nutzer respektieren" 

Mozilla Firefox ist für seinen Fokus auf einen strengen Datenschutz im stationären Internet bekannt.
Im Interview mit HORIZONT erläutert Produktmanagerin Barbara Bermes ihre Pläne für Mobile. 

HORIZONT Newsletter Swiss Newsline

täglich um 17 Uhr die Top-News über den Schweizer Werbemarkt

 


Meist gelesen
stats