HORIZONT Swiss Vor 9 Acht Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

Freitag, 27. Januar 2017
E 62 kurz vor Lausanne
E 62 kurz vor Lausanne
© Fotolia

Guten Morgen. Morgen Samstag, 28. Januar, feiern die Chinesen ihr Neujahr: Sie begrüssen im 2017 das "Jahr des Hahns". Wir wünschen hiermit immerhin einem Drittel der Erdbevölkerung ein gutes neues Jahr. Hier nun die Branchennews von HORIZONT Swiss:

1. Business-Suchmaschine "bearch": Unternehmensdatenbank auf die Schweiz ausgeweitet

Die Business-Suchmaschine "bearch", die bisher Daten von mehr als 5,4 Millionen Unternehmen in Deutschland zur Verfügung stellte,
hat nun auch 750.000 Schweizer Unternehmen in ihrem Bestand. Das Entwicklerunternehmen Datalovers mit Sitz in Mainz hat die Erweiterung der Suchmaschine um die Schweiz abgeschlossen.

2. AZ Medien: Alle TVs und Radios der Gruppe neu in einem Unternehmensbereich

AZ Medien strukturieren die Unternehmensbereiche neu: Die Radio Medien AG, bestehend aus "Radio24" und Radio Argovia, und der Bereich "AZ Medien | tv", formen neu den Geschäftsbereich "AZ Medien | tv & Radio".
Die Belcom wird zum One-Stopp-Shop für Radio- und TV-Werbung.

3. Hansjörg Zürcher: "Papst des Schweizer Werbefilms" am 1. Januar verstorben

Hansjörg Zürcher, Gründungs-Mitglied, Vorstands-Mitglied und in der Hall of Fame des ADC Switzerland, Werber der Jahres und lange prägender Creative Director von Advico Young & Rubicam, ist am 1. Januar gestorben.

4. PRfact: Mit Geberit Group neuen Kunden gefunden

PRfact unterstützt neu die Geberit Group im Bereich Strategic Storytelling.

5. Pitch-Entscheidung: Audi vergibt globalen Social-Media-Etat an We Are Social

Seit Monaten wurde gepitcht, jetzt hat sich Audi entschieden:
Der internationale Social-Media-Etat der Premiummarke geht an We Are Social. Die globale Digitalagentur konnte sich in einem mehrstufigen Auswahlverfahren gegen mehrere Wettbewerber durchsetzen.

6. OC&C-Studie: Sites klassischer Medien hinken Digital Natives bei der Nutzererfahrung hinterher

Die digitalen Präsenzen klassischer Medien wirken
für die Nutzer meist weniger attraktiv als die Portale reiner Internetanbieter. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von OC&C, die die Berater nun zum ersten Mal auch für die Medienwirtschaft erhoben haben.

7. Samsung-Manager: Virtuelle Realität wird so alltäglich wie googeln

Video auf Abruf hat die Bewegtbild-Branche massiv umgekrempelt -
einen Wandel in einem ähnlichen Ausmaß erwartet Samsung für die Zukunft durch virtuelle Realität.

8. Andreas Prasse im Video-Interview: Der Wall-Decaux-Chef will 2017 vor allem in IT investieren

Wall Decaux rüstet sich für die Zukunft: Im Video-Interview mit HORIZONT Online
verkündet Wall-Chef Andreas Prasse in diesem Jahr vor allem in Daten und IT investieren zu wollen. Der Außenwerber hatte 2016 mit einem Wachstum von acht Prozent abgeschlossen.




HORIZONT Newsletter Swiss Newsline

täglich um 17 Uhr die Top-News über den Schweizer Werbemarkt

 


Meist gelesen
stats