HORIZONT Swiss Vor 9 Sieben Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

Mittwoch, 28. September 2016
Im Herbst sind die Spuren unserer Zivilisation wieder deutlicher als sonst am Himmel zu sehen.
Im Herbst sind die Spuren unserer Zivilisation wieder deutlicher als sonst am Himmel zu sehen.
© knö.

Guten Morgen. Ein Himmel voller Streifen. Wie kaum eine andere Jahreszeit hält uns der Herbst in Form ruhiger Kondensstreifen-Muster die rastlose Mobilität unserer Zivilisation vor Augen. Unweigerlich stellt sich die Frage nach dem Woher, Wohin und dem Sinn – ja, des Lebens. Hier nun News, Gedanken und Ideen aus unserer Branche.

1. "24 Heures" / "Tribune de Genève": Zwei Demonstrationen fordern Verzicht auf 24 Entlassungen

Gegen 400 Personen haben gestern in Lausanne und Genf gegen die bei Tamedia (Westschweiz) angekündigten 24 Entlassungen protestiert.

2. Neue Agentur: Drei Ex-Geschäftsleiter von Serranetga gründen Sir Mary

Florian Beck, Maurizio Rugghia und Daniel Zuberbühler, drei ehemalige Geschäftsleiter von Serranetga,  gründet die interdisziplinäre Agentur Sir Mary AG – als "zeitgemässe Antwort auf die immer komplexeren Anforderungen der heutigen Kommunikation".

3. UPC: Scholz & Friends bringt Michelle Hunziker auf die Leinwand

UPC ist seit 2012 Hauptsponsorin der Zurich Film Festivals. Dazu hat Scholz & Friends zusammen mit Manifesto Films einen Trailer Spot mit Michelle Hunziker realisiert, der jeweils vor den Filmen und im Umfeld des Festivals gezeigt wird.

4. Leo Burnett Schweiz: Bei Teleclub kann jeder das sehen, was er will

Vom exklusiven Live-Sport über Blockbuster und Top-Serien bis zur Auswahl an Spielfilmen on demand: Das PayTV Teleclub ist nach wie vor die Nummer eins in Sachen Vielfalt an Programminhalten und Bezahlmodellen. Nur eins ist immer gleich: Es gibt keine Werbung.

5. Studie: Globale Wearables-Umsätze werden bis 2020 auf 4 Millionen Dollar anwachsen

Bei den Herstellern von Wearables herrscht Goldgräberstimmung. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Unternehmensberatung A.T. Kearney. Demnach wird sich der Umsatz mit Fitness-Armbändern, Smartwatches, vernetzter Sportkleidung und Bewegungs-Apps in Europa bis 2020 verdoppeln und ein Gesamtvolumen von 4 Milliarden US-Dollar erreichen.

6. Project-A-Chef Florian Heinemann: "Ein tiefes Adtech-Verständnis ist im digitalen Business kriegsentscheidend"

Adtech-Anbieter erfreuen sich seit einigen Jahren großer Beliebtheit – vor allem bei Investoren. Doch Florian Heinemann, der Chef des VC-Unternehmens Project A Ventures, erzählt im Interview mit HORIZONT Online, warum Adtech-Unternehmen heutzutage wenig Chancen gegen Google und Facebook haben und warum Medienhäuser Adtech-Kompetenzen eher nicht selbst aufbauen sollten.

7. Audi, BMW und Daimler: Deutsche Autobauer in Mobilfunk-Allianz für vernetzte Fahrzeuge

Die deutschen Autobauer Audi, BMW und Daimler bilden eine Allianz mit Unternehmen aus der Telekommunikations-Industrie für die Vernetzung von Fahrzeugen mit dem Mobilfunk der nächsten Generation. Teilnehmer der "5G Automotive Association" sind die Telekom-Ausrüster Ericsson, Nokia und Huawei sowie die Chipentwickler Intel und Qualcomm.
HORIZONT Newsletter Swiss Newsline

täglich um 17 Uhr die Top-News über den Schweizer Werbemarkt

 


Meist gelesen
stats