HORIZONT Swiss Vor 9 Sieben Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

Mittwoch, 06. Juli 2016
Blick auf das Basler Münster und das Grossbasler Rheinufer.
Blick auf das Basler Münster und das Grossbasler Rheinufer.
© Knöpfli

Guten Morgen aus Basel. Was waren das für herrliche Sommerabende gestern und vorgestern. Und erst noch EM-frei! Statt zur angenehmsten Zeit des Tages vor der Flimmerkiste zu sitzen, bestand wieder einmal die Gelegenheit, mit Familie oder Freunden im Garten oder auf dem Balkon zu plaudern. Auf News hingegen will kaum jemand verzichten. Deshalb liefern wir Ihnen wieder den Newsletter HORIZONT Swiss Vor 9.

1. Manager in der Schweiz müssen sich mit kleinem Plus zufrieden geben

Manager in der Schweiz verdienen deutlich besser als beispielsweise im angrenzenden Deutschland - aber wie in den vergangenen drei Jahren gibt es auch 2016 nur ein Prozent mehr Geld für sie als im Vorjahr. Bei FMCGs gibt's allerdings mehr.

2. Expertenpanel: Free-TV vor ungewissen Zeiten

Bezahlmodelle wie Netflix erfreuen sich immer grösseren Zuspruchs. Weil die Nutzungsgewohnheiten aber nur langsam ändern, bleibt für Free-TV eine Schonfrist. Dies ist das Ergebnis einer neuen Expertenbefragung der Publicom.

3. Somedia: CFO Alois Bearth nimmt eine Auszeit

Nach über 23 Jahren hat sich Alois Bearth, CFO und stellvertretender CEO, aus persönlichen Gründen entschieden, das grösste Medienunternehmen der Südostschweiz zu verlassen, um eine längere Auszeit zu nehmen.

4. SBB: App-Update bringt mehr Sprachen

Die App «SBB Mobile» wird derzeit überarbeitet, mit den Kunden weiterentwickelt und zum digitalen Reisebegleiter ausgebaut. Die SBB präsentiert ein Update der Test-Version «SBB Mobile Preview» für iPhone und Android.

5. Virtual Reality: Samsung meldet über 185.000 verkaufte VR-Brillen in Deutschland

Samsung hat von seiner Gear VR, einer Brille für die Anzeige virtueller Realität mit Hilfe eines Smartphones, inzwischen 185 000 Exemplare in Deutschland verkauft. Das erste Modell war im November 2014 auf den Markt gekommen.

6. Oculus, Cardboard, Gear & Co: 5 Lessons zur Nutzung von Virtual Reality

Virtual Reality war eines der Top Themen bei den diesjährigen Cannes Lions.  Martin Biela, ECD bei MRM/McCann in Frankfurt, war vor Ort und stellt in seinem Gastbeitrag für HORIZONT Online seine fünf wichtigsten Learnings vor.

7. Dating-Website: Ashley Madison räumt Einsatz von Chatbots ein

Die Dating-Website Ashley Madison hat fast ein Jahr nach den ersten Vorwürfen zugegeben, dass sich bei ihr Software-Bots für Frauen ausgaben, um männlichen Kunden das Geld aus der Tasche zu ziehen. In den USA sei diese Vorgehensweise im Jahr 2014 eingestellt worden und international 2015, teilte der kanadische Betreiber Avid Life Media am Dienstag ohne nähere Zeitangaben mit.
HORIZONT Newsletter Swiss Newsline

täglich um 17 Uhr die Top-News über den Schweizer Werbemarkt

 


Meist gelesen
stats