p&a Special Finanzmarktforschung

Dienstag, 22. Februar 2011
© Thorben Wengert / PIXELIO
© Thorben Wengert / PIXELIO

Die Finanzdienstleistungsbranche steht kontinuierlich vor sich verändernden Herausforderungen: Neben das generell häufig geringe Involvement von Konsumenten hinsichtlich Finanzprodukten ist Verunsicherung durch den Vertrauensbruch als Auslöser der globalen Wirtschaftskrise getreten. Dem gegenüber stehen sich verändernde gesetzliche Rahmenbedingungen für verschiedene Produkte, neue Kommunikationskanäle, die Produktvergleiche erleichtern und die generelle Verschiebung der Alterspyramide.
 
Das p&a Special Finanzmarktforschung beleuchtet aktuelle Branchentrends und methodische Ansätze, um veränderten Rahmenbedingungen zu begegnen.

Anbieterübersicht Finanzmarktforschung

stats