mo’web Neues Panel in der Türkei

Freitag, 12. April 2013
© Tomas Maltby/wikimedia
© Tomas Maltby/wikimedia

Die mo’web GmbH hat ein neues Konsumentenpanel in der Türkei aufgebaut, um auch die türkischen Märkte für seine Kunden erschließbar und transparent zu machen. Bislang befinden sich rund 14.000 aktive Konsumenten in dem Access-Panel. Die Rekrutierung eines B2B-Panels ist geplant.

mo’web research unterhält eigene B2C- und B2B-Panels in Europa, Südafrika, Lateinamerika und nun auch der Türkei mit zusammen mehr als 850.000 aktiven Usern. Die Panels werden unter dem Namen myiyo.com betrieben. „iyo“ ist eine Abkürzung für “ in your opinion” und soll den Community-Charakter der Seiten unterstreichen. Alle in dieser Plattform befindlichen Panels unterliegen einer strengen Qualitätskontrolle sowie den Richtlinien des BVM und ESOMAR.
Jetzt suchen >>
stats