Branche „Wir arbeiten mit Feldinstituten zusammen, die über einen geschulten Pool an Full-time Testern verfügen“

Montag, 18. März 2013
Dr. Nicolai Egloff, Partner der Consilium & Co GmbH
Dr. Nicolai Egloff, Partner der Consilium & Co GmbH
Themenseiten zu diesem Artikel:

Feldinstitut Schulung Präsenzschulung


Wir arbeiten bei Mystery Shopping Studien immer mit renommierten Feldinstituten zusammen, die über einen geschulten Pool an „Full-time“ Testern verfügen. Diese werden regelmäßig zum Thema Mystery Shopping geschult und erhalten von uns jeweils noch eine projektspezifische, persönliche Schulung. Diese Schulungen werden von den Projektleitern von Consilium als Präsenzschulung durchgeführt.

Der Vorlauf unserer Studien beträgt von der Planung bis zum Beginn der Feldarbeit in der Regel zwei Wochen bei kleineren Studien (bis n=200) sowie bis zu vier Wochen bei großen Studien (n>1.000). Die im Mystery Shopping Monitor beschriebenen Probleme gelten unseres Erachtens für eine spezielle Form des Mystery Shopping, die aus Kostengründen auf direkt vor Ort befindliche, meist ungeschulte Tester zurückgreift. Diese Art von Mystery Shopping bietet Consilium nicht an.

Zurück zum blickpunkt Mystery Research
Jetzt suchen >>
stats