Branche Unterstützung für das Spiegel Institut Mannheim

Dienstag, 28. Mai 2013
Nico Faller, Erik Kögler und Anita Tontsch (v.l.n.r.; Quelle: Spiegel Institut Mannheim)
Nico Faller, Erik Kögler und Anita Tontsch (v.l.n.r.; Quelle: Spiegel Institut Mannheim)

Das Spiegel Institut Mannheim begrüßt drei neue Mitarbeiter: Nico Faller, Erik Kögler und Anita Tontsch.
 

Nico Faller startet nach seinem Studium in Wirtschaftsingenieurwesen mit der Vertiefung Dokumentation und Kommunikation (Hochschule Furtwangen) als technischer Redakteur für das Institut.
 
Erik Kögler verstärkt nach seinem Abschluss als Master of Science Human Factors in Transport an der Loughborough University (UK) als User Experience-Spezialist das Team im Bereich Human Machine Interface (HMI).
 
Anita Tontsch sammelte nach ihrem Abschluss als Master of Science in Human Factors an der Technischen Universität Berlin bereits Erfahrungen als wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Intras Research Institute on Traffic and Road Safety an der Universitat de València. Für das Institut arbeitet sie nun als Beraterin im Bereich Human Machine Interface (HMI).
 
Jetzt suchen >>
stats