Branche Tricks bei Heißhungerattacken

Freitag, 02. Mai 2014
Ernährung in Deutschland (Quelle: Samsung)
Ernährung in Deutschland (Quelle: Samsung)

Drei Viertel der Deutschen versuchen, sich gesund zu ernähren. Trotzdem schafft es nur jeder Zehnte, sich an den selbst aufgestellten Ernährungsplan zu halten. Um gegen Heißhungerattacken gewappnet zu sein, haben die Deutschen ihre Tricks und Taktiken, um sich an einen gesunden Ernährungsplan zu halten:
  • 55 Prozent haben nur gesundes Essen im Haus
  • 29 Prozent verbrauche die ungesunden Nahrungsmittel zuerst
  • 12 Prozent bereiten Gerichte vor und bewahren sie in Behältern im Kühlschrank auf
  • 10 Prozent verstecken ungesunde Lebensmittel
  • 10 Prozent verschenken ungesundes Essen


Soweit ein Auszug aus dem "Samsung Healthy Eating Report". Für die Studie wurde von Kantar Media das Ernährungsverhalten von fünf europäischen Nationen untersucht. In einer Online-Umfrage wurden in Italien, Großbritannien, Frankreich, Deutschland und Polen jeweils 1.000 Personen ab 16 Jahren befragt.
Jetzt suchen >>
stats