Branche Tchibo hat loyalste Kunden

Montag, 24. September 2012
Quelle: Serviceplan
Quelle: Serviceplan

Generell können sich Marken in Deutschland einer aktuellen Marktforschungsuntersuchung zu Folge großer Loyalität erfreuen – allen voran Tchibo, dm und Coppenrath & Wiese. Doch bei genauerem Hinsehen haben etliche Marken auch großen Nachholbedarf: Vor allem in Puncto Kundenbindung und den darunter abgefragten Dimensionen "Wiederwahl", "Weiterempfehlung" und "Cross-Selling" schneiden viele Marken schlechter ab.

Schlusslichter des Loyalitäts-Rankings, in dem Marken in Bezug auf Gesamtzufriedenheit, Bindung, Wiederwahl, Weiterempfehlung und Querverkauf bei Verbrauchern getestet werden, sind die Allianz, die Deutsche Bank, Generali, Zurich und die Commerzbank. Das ist auffällig, denn diese Marken verfügen über persönliche Daten ihrer Kunden und könnten diese zum positiven Aufbau von Kundenbeziehungen nutzen. Offenbar wird durchaus Potenzial verschenkt, denn die ING-DiBa liegt auf Platz 10 des Gesamtrankings und hat offenbar die Hürde zur Kundenloyalität überwunden.

Dies sind Ergebnisse des "Loyalitätsindex 2012", für den das Marktforschungsinstitut Facit im Auftrag der Serviceplan Gruppe 7.000 Verbraucher zu 96 Marken aus 15 Branchen befragte.
stats