TV-Tipp "Die Macht der Zuschauer"

Mittwoch, 08. Januar 2014
© Dieter Schütz  / pixelio.de
© Dieter Schütz / pixelio.de

Fernsehforschung auf dem Prüfstand

Die Einschaltquote entscheidet nach wie vor über Erfolg und Misserfolg im Fernsehen: In der 3sat Wissenschaftsdokumentation "Die Macht der Zuschauer" am 9. Januar 2014 um 20:15 Uhr werden Messmethoden vorgestellt, Fragen nach Veränderungen der Fernsehforschung und Relevanz im digitalen Zeitalter untersucht.

U.a. stellen Michael Schießl und Philipp Leppert von eye square innovative Methoden vor, die über die klassische Quotenmessung hinausgehen. eye square bestimmt den Erfolg von Fernsehsendungen über alternative Kennwerte. Mit Technologien wie dem Facial Expression Tracking, EEG, Hautleitwertmessungen und Eyetracking wird gemessen, worauf die Aufmerksamkeit von Zuschauern gerichtet ist und was sie während des Betrachtens einer Sendung fühlen. In Kürze ist die Sendung auch in der 3sat Mediathek verfügbar. Bereits im November 2013 zeigte Philipp Leppert in der ARD Dokumentation "Kunde Kind", wie Kinder den Besuch im Supermarkt erleben.
stats