Branche TNS ernennt Chief Digital Officer

Freitag, 08. Januar 2016
Dirk Steffen
Dirk Steffen

Der Leiter der Medienforschung bei TNS Infratest übernimmt die neu geschaffene Position des Chief Digital Officer. Sein Nachfolger kommt aus der Abteilung.

Medienforschung gibt es bei TNS Infratest seit über 60 Jahre. Unter der Leitung von Dirk Steffen gelang dem Bereich die Transformation hin zu digitalen Methoden und Themen. Steffen übernimmt daher bei TNS Infratest künftig die Aufgabe die digitale Strategie des Unternehmens zu bündeln.

Oliver Ecke
Oliver Ecke
Neuer Leiter der Medienforschung ist seit 1. Januar Dr. Oliver Ecke (56). Ecke ist seit 1992 im Unternehmen und kennt die Medienforschung in den traditionellen und neuen Themen aus dem Effeff. Als Senior Director war er maßgeblich an der Entwicklung von innovativen Forschungsdesigns und der digitalen Transformation beteiligt. Unter seiner Leitung konnten die zuvor getrennt operierenden Medienforschungsabteilungen von TNS Infratest und TNS Emnid erfolgreich integriert werden.

Petra Dittrich
Petra Dittrich
Im Zusammenhang mit der Neuorganisation der TNS Infratest Medienforschung wurde Petra Dittrich (42) zum Senior Director befördert. Sie kam 1999 von einem süddeutschen Fachverlag zu TNS Infratest und war in den letzten Jahren u. a. für den Bereich „Marke und Kommunikation“ im Mediensektor sowie als Key Account Managerin für große deutsche Publikumsverlage verantwortlich.

Die TNS Infratest Medienforschung arbeitet unter Leitung von Oliver Ecke mit drei großen Teams an den Standorten München, Bielefeld und Hamburg. (pua)
Jetzt suchen >>
stats