Branche TNS Hofmann - neues Joint Venture

Donnerstag, 06. Januar 2011
TNS - Neue Verbindung in Budapest © Bildpixel / PIXELIO
TNS - Neue Verbindung in Budapest © Bildpixel / PIXELIO

Die TNS Gruppe stärkt ihre Position in Zentraleuropa: Die ungarische Tochter „TNS Hungary“ schließt sich ab Januar 2011 mit dem ehemaligen Research International Affiliate „Hoffmann Research International“ zu einem Joint Venture zusammen.
 
Das Joint Venture tritt unter dem gemeinsamen Namen „TNS Hoffmann“ auf. Die Geschäftsführer der beiden Institute übernimmt auch das Management des neuen Unternehmens - Márta Hoffmann und Gábor Duránszkai. TNS Hungary war 1989 eines der ersten Marktforschungsinstitute und gehört heute zu den Top 10 der Branche in Ungarn. Die 1997 gegründete Hoffmann Research hat sich in kurzer Zeit zu einem gefragten Anbieter für strategische Marktforschung in Ungarn entwickelt.

Nähere Informationen zu TNS finden Sie auch online im p&a Handbuch der Marktforschung.
Jetzt suchen >>
stats