Branche Spiegel Institut Mannheim beruft zwei neue Geschäftsführer

Freitag, 17. Mai 2013
Dr. Jörg Monschau, Beate Irmer, Götz und Uta Spiegel (Quelle: Spiegel Institut)
Dr. Jörg Monschau, Beate Irmer, Götz und Uta Spiegel (Quelle: Spiegel Institut)
Themenseiten zu diesem Artikel:

Mannheim Der Spiegel Beate Irmer Monschau Brühl


Beate Irmer und Dr. Jörg Monschau, die beide bereits über zehn Jahre im Unternehmen tätig sind, sind die neuen Geschäftsführer des Spiegel Institut Mannheim und verantworten ab sofort die operativen Geschäfte des Instituts am Standort in Brühl b. Mannheim.


Beate Irmer verantwortete zuvor als Leiterin die internationale Forschung und ist jetzt unter anderem für die stark zunehmende internationale Ausrichtung des Unternehmens zuständig. Dr. Jörg Monschau, zuvor Leiter der qualitativen Forschung, verantwortet im Rahmen seiner geschäftsführenden Tätigkeit auch den Bereich der Methodenentwicklung.

Gesellschafter des Markforschungsinstituts bleiben weiterhin die Geschwister Uta und Götz Spiegel, die sich in Zukunft stärker strategischen Aufgaben widmen werden. Sie leiten das Institut bereits seit Mitte der 90er Jahre in der zweiten Generation.
Jetzt suchen >>
stats